Die Morgenandacht Coaching Zone

Johannes Müller
Johannes Müller

Die Morgenandacht Coaching Zone

In dieser Woche beginnt die Fußball-EM in Deutschland. Ein guter Grund für Johannes Müller, um die Parallelen zwischen Glaube und Fußball zu entdecken. Heute mit dem Thema Coachingzone: Wer braucht sie nicht, die aufmunternden Worte, vom Coach oder von Gott?!

Bild: Bremische Evangelische Kirche

Informationen zum Audio

In dieser Woche beginnt die Fußball-EM in Deutschland. Ein guter Grund für Johannes Müller, um die Parallelen zwischen Glaube und Fußball zu entdecken. Heute mit dem Thema Coachingzone: Wer braucht sie nicht, die aufmunternden Worte, vom Coach oder von Gott?!

Trainer haben es in ihrer Coaching Zone wirklich nicht leicht. Sie dürfen sie nur in Ausnahmefällen verlassen und werden streng vom vierten Offiziellen beaufsichtigt. Unruhig laufen sie hin und her. Gebannt gucken Sie dabei auf das Spielfeld. Zwischendurch rufen Sie einen Namen, zeigen mit ihren Händen den Laufweg an. Sie gestikulieren, sie fiebern mit, sie feuern an, sie regen sich auf. Manchmal sogar so sehr, dass sie eine gelbe oder sogar die rote Karte kassieren.

Bei Spielunterbrechungen sieht man häufig, wie die Spieler an die Coaching Zone kommen. Sie trinken und bekommen neue Impulse vom Trainer. Manch einer wird ermutigt, ein anderer ermahnt. Taktische Spielzüge werden kommuniziert. Dann geht es auch schon weiter. Ich stelle mir vor, wie Gott sich unser 'Spiel des Lebens' aus seiner Coaching Zone anschaut. Er beobachtet sehr genau was hier auf der Erde, auf unserem Platz, passiert.

Bei unserer Geburt sind wir ins Spiel des Lebens gebracht worden. Was erhofft sich Gott von unserer Einwechslung? Er traut uns zu, dass wir das Spiel neu beleben und neue Impulse bringen. Eins dürfen wir wissen, jeder Mensch ist eine geniale Idee aus Gottes Coaching Zone. Unsere Fähigkeiten werden gebraucht. Wir sind genau zur richtigen Zeit auf dem Spielfeld des Lebens eingewechselt worden.

Gott sei Dank, sind wir nicht allein auf uns gestellt. Er verspricht, dass er uns führen und leiten wird. Aus seiner Coaching Zone ruft er uns zu: Sei mutig und entschlossen! Lass dich nicht einschüchtern und hab keine Angst! Denn ich, der Herr, dein Gott, stehe dir bei. Das ermutigt und feuert uns an, beim Spiel unseres Lebens.

Autor/Autorin

  • Johannes Müller

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Samstagnachmittag mit Kristin Hunfeld

Der Samstagnachmittag

Jetzt läuft:

Gérald De Palmas L'Amant Infidèle
  • Jetzt läuft:

    Gérald De Palmas L'Amant Infidèle