ARD-Radiofestival: Konzert

Sendedaten

Sendetermin:

31. Juli 2024 um 20:00 Uhr

Sendereihe:

ARD Radiofestival

Er ist eine der Säulen unter den Sängern auf dem Grünen Hügel: der Holsteiner Tenor Klaus Florian Vogt. Seit 17 Jahren dabei, hat er hier oft den Stolzing in den "Meistersingern" sowie den Gralsritter Lohengrin gesungen, auch Siegmund und sogar Tannhäuser. Jetzt steht sein erster Bayreuther Siegfried an, und diesen Teenager dürfte die hell und knabenhaft gefärbte Stimme Vogts mühelos als jungen, unerfahrenen Menschen verkörpern können. Die Britin Catherine Foster singt wieder die Brünnhilde, auch im "Siegfried", wie hier seit sieben Jahren nicht mehr. BR-KLASSIK überträgt "Siegfried" zeitversetzt im Rahmen des ARD Radiofestivals.

Richard Wagner: "Siegfried", Zweiter Tag des Bühnenfestspiels "Der Ring des Nibelungen"

  • Siegfried: Klaus Florian Vogt.
  • Mime: Ya-Chung Huang.
  • Der Wanderer: Tomasz Konieczny.
  • Alberich: Ólafur Sigurdarson.
  • Fafner: Tobias Kehrer.
  • Erda: Okka von der Damerau.
  • Brünnhilde: Catherine Foster.
  • Waldvogel: Slávka Zámecniková.

 

Orchester der Bayreuther Festspiele
Leitung: Simone Young

Live zeitversetzte Übertragung aus dem Festspielhaus Bayreuth

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Classical mit Nicole Nelhiebel

Classical

Jetzt läuft:

Andreas Ottensamer & Kammerakademie Potsdam 3. Satz: Rondeau Aus: Klarinettenkonzert Nr. 7 Es-Dur
  • Jetzt läuft:

    Andreas Ottensamer & Kammerakademie Potsdam 3. Satz: Rondeau Aus: Klarinettenkonzert Nr. 7 Es-Dur