Wie die Tiere Kämpfen | Von wütenden Affen und fiesen Ameisen

Ein Schimpanse mit schwarzem Fell sitzt in einer grünen Landschaft zwischen gras und gibt einen Schrei ab.
Schimpansengruppen kämpfen oft brutal gegeneinander.

Wie die Tiere Kämpfen | Von wütenden Affen und fiesen Ameisen

Friedliche Tierwelt? Von wegen! In dieser Folge von "Wie die Tiere" sprechen Biologe Mario Ludwig und Daniel Kähler von Bremen Zwei darüber, wie Tiere mit Konflikten umgehen. Spoiler: Oft gibt's mindestens einen handfesten Streit, manchmal eine Kabbelei, häufig sogar einen kleinen Krieg zwischen rivalisierenden Tier-Gruppen. Schimpansen beispielsweise versuchen so, ihr Territorium zu vergrößern und Zebramangusten-Weibchen finden durch Kämpfe neue Partner zur Fortpflanzung. Eine bestimmte Ameisenart plant sogar gezielt Raubzüge, um überhaupt überlegen zu können. Aber es gibt auch sehr friedliche Momente in dieser Folge, denn Daniel berichtet von einer Robben-Art, der er in Finnland auf der Spur war.

Bild: dpa | imageBROKER / P. Wegner

Informationen zum Audio



Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

Donny Hathaway Sunshine Over Showers
  • Jetzt läuft:

    Donny Hathaway Sunshine Over Showers