Sounds in concert: Jazzahead 2024

Mitschnitte von der Jazzahead 2024 vom 11.-13. April

Sendedaten

Sendetermin:

20. Mai 2024 um 22:00 Uhr

Sendereihe:

Sounds in concert

Shuteen Erdenebaatar
Shuteen Erdenebaatar Bild: Georg Stirnweiß

Vom 11. bis 13. April fand die Jazzahead im Bremer Kulturzentrum Schlachthof und der Messehalle 7 auf der Bürgerweide statt und in ingesamt 40 showcase-Konzerten haben sich nationale wie internationale Bands einem Fachpublikum und interessierten Fans präsentiert. Es war so weiblich wie noch nie, außerdem gab es mit der auf drei Jahre angelegten Reihe "Jazz from Africa" einen verstärkten Fokus auf afrikanische Jazzgruppen. Partnerland war 2024 die Niederlande.

In dieser Ausgabe hören sie die Konzerte der in München lebenden mongolischen Pianistin Shuteen Erdenebaatar mit ihrem Quartett, das niederländische Marmoucha Orchestra mit dem Guembri-Spieler Mehdi Nassouli, die finnische Bassistin Kaisa Mäensivu mit ihrer Gruppe Kaisa’s Machine sowie die Schweizer Sängerin Yumi Ito.

Mitschnitte von der Jazzahead 2024 vom 11.-13. April

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Sonntagmorgen mit Jörn Albrecht

Der Sonntagmorgen
Der Sonntagmorgen
  • Der Sonntagmorgen