Jetzt läuft:

Ami Perfect
  • Jetzt läuft:

    Ami Perfect
  • Davor lief:

  • Um> 16:22 Uhr lief: Ian Fisher Winterwind
  • Um> 16:13 Uhr lief: Frazey Ford Natural Law
  • Um> 16:09 Uhr lief: Milow Ayo Technology
  • Um> 16:05 Uhr lief: The Trouble With Templeton Glue
  • Um> 15:56 Uhr lief: Malky Theodore
  • Um> 15:53 Uhr lief: David Beckingham Explosion
  • Um> 15:49 Uhr lief: Natasha Bedingfield Unwritten
  • Um> 15:44 Uhr lief: Jack Savoretti Not Worthy
  • Um> 15:40 Uhr lief: Gabe Dixon feat. Susan Tedeschi I Got Your Love (You Got Mine)

Der Nachmittag mit Martin Busch

Pflege ohne Nähe – Ein Feature über den Umgang mit Covid-19 in Altenheimen

Eine Ärztin mit Mundschutz, hier eine FFP Maske, versorgt eine bettlägerige Bewohnerin

Pflege ohne Nähe – Ein Feature über den Umgang mit Covid-19 in Altenheimen

Eine Woche hat der Autor Jens Schellhass in einem Altenheim gewohnt, bis es wegen der Corona-Pandemie für Besuche geschlossen wurde. Seitdem leiden die Seniorinnen und Senioren unter den Corona-Beschränkungen. Der Mangel an menschlicher Nähe bedroht sie existenziell.

Bild: WDR | Jan Knoff

Informationen zum Audio

Die Corona-Beschränkungen haben sowohl die Bewohnerinnen und Bewohner als auch das Pflegepersonal in Alten- und Pflegeheimen dramatisch getroffen. Besonders schwer leiden Erstere unter der wochenlangen Isolation.

Die Pflegekräfte haben dabei die Krux zu überwinden, einerseits die alten Menschen vor dem Virus zu schützen, andererseits existenziellen seelischen und körperlichen Befindlichkeiten nachzukommen. Denn: Pflege ohne Nähe ist unmöglich.

Akustische Innensicht aus einem Pflegeheim

Jens Schellhass zeichnet eine akustische Innensicht aus einem Alten- und Pflegeheim vom Beginn der Corona-Einschränkungen an. Er spricht mit den Senioren und begleitet Pflegekräfte durch ihren Alltag. Dabei wird klar, dass jede neue Veränderung der Beschränkungen die Arbeit der Pflegekräfte zusätzlich strapaziert.

Deutlich wird auch: In jenen Pflegeeinrichtungen, in denen ein Team wenig Wertschätzung für seine Arbeit erfährt, hat das Corona-Virus eine erheblich größere Chance, um sich zu greifen.

Von: Jens Schellhass
Redaktion: Tobias Nagorny

Produktion: Radio Bremen 2020