Jetzt läuft:

Fredrika Stahl In My Head
  • Als nächstes läuft:

  • Um 06:42 Uhr läuft: Jack Johnson One Step Ahead
  • Jetzt läuft:

    Fredrika Stahl In My Head
  • Davor lief:

  • Um> 06:32 Uhr lief: Stevie Wonder Signed, Sealed, Delivered I'm Yours
  • Um> 06:26 Uhr lief: Ben Howard In Dreams
  • Um> 06:18 Uhr lief: Maria Solheim The Bird Has Flown
  • Um> 06:15 Uhr lief: Alec Benjamin Let Me Down Slowly
  • Um> 06:10 Uhr lief: Oysterband A River Runs
  • Um> 06:06 Uhr lief: Allen Stone Say So
  • Um> 05:56 Uhr lief: Annie Lennox Why
  • Um> 05:50 Uhr lief: Duncan Townsend How Could I Ever Let You Down?
  • Um> 05:47 Uhr lief: Ray Charles Georgia On My Mind

Der Morgen mit Tom Grote

Autor Jens Schellhass

Jens Schellhass
Bild: Radio Bremen | Andreas Weiss

Schwänzte als Kind das Fußballtraining, gurkte stattdessen mit dem Rad auf unbekannten Wegen. Später verfuhr er sich, wurde Betriebswirt, Handelsvertreter und Pressesprecher, bevor er sich bei mehreren Zeitungen die Finger wund schrieb. Seine Hornhaut ist verheilt, seit er bei Radio Bremen Anker geworfen hat. Für Bremen Zwei taucht er am liebsten in Lebensgeschichten und Schicksale ein, die abseits von Prominenz und Aktualität besonderer Beachtung bedürfen.

Darauf kann er so richtig stolz sein:

"Für eine gute Geschichte musst du leiden", steht auf einem kleinen Zettel an seinem Bildschirm. Und wenn er eine gute Geschichte wittert, dann wird sie zu seinem Rätsel. Dann zählen kein Geld, keine Zeit, keine Hierarchien. Und wenn er einer Lösung auf die Spur gekommen ist, dann sucht der nach dem Klang, sie bildhaft, atmosphärisch und klar zum Ohr zu bringen.

Ein guter Rat, den er bis heute befolgt:

Hat ihm ein Herr Goethe ins Ohr geflüstert: "Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun."

Das müsste ihm eigentlich unangenehm sein:

Als junger Mann wollte er unbedingt einen Mercedes fahren, hat sich dafür einen Schlips umgebunden und die Haare kurz schneiden lassen. Eine kurze Begegnung mit einer alten Dame änderte sein Leben. Er konnte sich dafür nie bei ihr bedanken.