Jetzt läuft:

Gregory Porter If Love Is Overrated
  • Als nächstes läuft:

  • Um 02:04 Uhr läuft: Madeleine Peyroux I Can't Stop Loving You
  • Jetzt läuft:

    Gregory Porter If Love Is Overrated
  • Davor lief:

  • Um> 01:49 Uhr lief: Mason Jennings Brandnew Old Friend
  • Um> 01:45 Uhr lief: Kate The Cat I Was Made For Lovin' You
  • Um> 01:41 Uhr lief: Marcus Mumford feat. Brandi Carlile How
  • Um> 01:37 Uhr lief: Kad Achouri Société
  • Um> 01:33 Uhr lief: Isaac Hayes Soulsville
  • Um> 01:30 Uhr lief: Colbie Caillat Try
  • Um> 01:26 Uhr lief: Silje Nergaard & Heine Totland Dream A Little Dream Of Me
  • Um> 01:23 Uhr lief: John Moreland Lion's Den
  • Um> 01:16 Uhr lief: Lambchop Gone Tomorrow

Die Nacht

Mitschnitte: Joseph Conrad liest aus "Herz der Finsternis"

Buchcover: Herz der Finsternis
Joseph Conrad: Herz der Finsternis, DTV Verlag, 2012

Erfahren, woher wir kommen Joseph Conrad: Herz der Finsternis

Hanjo Kesting präsentiert das Buch 'Herz der Finsternis' im Rahmen der Radio-Bremen-Reihe "Erfahren, woher wir kommen – Große Romane der Weltliteratur".

Bild: DTV Verlag

Joseph Conrad: Herz der Finsternis

Hanjo Kesting präsentiert das Buch 'Herz der Finsternis' im Rahmen der Radio-Bremen-Reihe "Erfahren, woher wir kommen – Große Romane der Weltliteratur".

Sendedaten

Sendetermin:

31. Januar 2023 um 21:00 Uhr

Bühne der Veranstaltungsreihe "Erfahren, woher wir kommen"
Blick in den Wall-Saal der Bremer Stadtbibliothek. Bild: Radio Bremen | Martina Raake

Joseph Conrad war neun Jahre alt, als er den Finger auf einen weißen Fleck der Landkarte legte und sagte: "Dort will ich hin, wenn ich mal groß bin". Die Absicht, an den Kongo zu reisen, hat er 25 Jahre später in die Tat umgesetzt und weitere zehn Jahre später darüber den Roman "Herz der Finsternis" geschrieben, sein kühnstes, prophetischstes Buch. Es enthält eine vernichtende Kritik an der Kolonialpolitik der europäischen Mächte, die in seinen Augen nichts anderes war als ein zerstörerischer Beutezug: "Der Pesthauch aberwitziger Raubgier schien alles wie Aasgeruch zu durchdringen. Bei Gott! Ich hatte nie etwas so Unwirkliches in meinem Leben gesehen".

Hanjo Kesting präsentiert das Buch "Herz der Finsternis" im Rahmen der Radio-Bremen-Reihe "Erfahren, woher wir kommen – Große Romane der Weltliteratur". Sie hören den Mitschnitt der Veranstaltung vom 15. Mai 2018 in der Bremer Stadtbibliothek.