• Davor lief:

  • Um> 17:55 Uhr lief: Travis Why Does It Always Rain On Me
  • Um> 17:50 Uhr lief: Rumer The Fate Of Fireflies
  • Um> 17:47 Uhr lief: Mamas Gun Friends To Lovers
  • Um> 17:44 Uhr lief: William Fitzsimmons Fortune
  • Um> 17:41 Uhr lief: Bob Dylan That Old Black Magic
  • Um> 17:32 Uhr lief: Charlie Winston Like A Hobo
  • Um> 17:27 Uhr lief: Carla Bruni Quelque Chose
  • Um> 17:21 Uhr lief: The New Mendicants Out Of The Lime
  • Um> 17:18 Uhr lief: Musiq Soulchild Lovecontract
  • Um> 17:10 Uhr lief: Adele Easy On Me

Sounds mit Arne Schumacher

Mare Radio: Chaos

Moderator

Brandung im Meer

Mare Radio Chaos

Die Wassermassen der Ozeane sind ständig in Bewegung. Neben Wettereinflüssen und Kleinstlebewesen sorgt aber der Mensch selbst für das größte Chaos im und auf dem Meer.

Bild: Martina Raake

Chaos

Die Wassermassen der Ozeane sind ständig in Bewegung. Neben Wettereinflüssen und Kleinstlebewesen sorgt aber der Mensch selbst für das größte Chaos im und auf dem Meer.

Sendedaten

Sendetermin:

10. Oktober 2021 um 12:00 Uhr

Sendereihe:

Mare Radio

Brandung im Meer
Bild: Martina Raake

Die Wassermassen der Ozeane sind ständig in Bewegung: Wind und Wetter sorgen für Strömungen, Strudel und Turbulenzen. Zudem wuseln Milliarden von Kleinstlebewesen durcheinander. Das kann doch nur reines Chaos sein! Oder entpuppt sich dieses Chaos am Ende als Ordnung, die wir noch nicht verstanden haben? Doch egal ob früher bei Seeschlachten und Meutereien auf Schiffen, oder heute durch maritime Umweltkatastrophen: Für das größte Chaos im und auf dem Meer sorgt zuverlässig der Mensch selbst.

Redaktion: Eva Garthe, Nikolas Golsch