Gesprächszeit Warum wir Europas Nutzen so wenig spüren

Porträt von Gabriel Felbermayr

Gesprächszeit Warum wir Europas Nutzen so wenig spüren

"Europa muss sich rechnen" – das schreibt Star-Ökonom Gabriel Felbermayr in seinem neuen Buch. Der Globalisierungsexperte ist für seine scharfen Analysen bekannt und leitet heute das österreichische Institut für Wirtschaftsforschung. Mit der Europäischen Union stehen wir besser da als Viele meinen, sagt er, aber wir spüren die Vorteile einfach zu wenig. Und das müsse sich ändern. Er fordert mehr Gemeinschaftsprojekte, von denen alle profitieren.

Bild: dpa | Carsten Rehder

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Gesprächszeit mit Christian Erber

Gesprächszeit

Jetzt läuft:

Downpilot Black Eye
  • Jetzt läuft:

    Downpilot Black Eye