• Davor lief:

  • Um> 21:57 Uhr lief: Nils Wülker
  • Um> 20:58 Uhr lief: Punch Brothers Any Old Time
  • Um> 20:52 Uhr lief: Henry Jamison Fanfare
  • Um> 20:49 Uhr lief: DeWolff Will O' The Wisp
  • Um> 20:44 Uhr lief: DeWolff Night Train
  • Um> 20:36 Uhr lief: First Aid Kit The Bell
  • Um> 20:32 Uhr lief: Sean McConnell feat. Fancy Hagood What The Hell Is Wrong With Me
  • Um> 20:27 Uhr lief: Hiss Golden Messenger Hardlytown
  • Um> 20:23 Uhr lief: Beyoncé Plastic Off The Sofa
  • Um> 20:17 Uhr lief: Madison Cunningham In From Japan

Jazz Grooves mit Till Lorenzen

Redakteurin Christine Gorny

Christine Gorny
Bild: Radio Bremen | Andreas Weiss

"Du hast es in deinem Leben genau zwei Straßen weiter geschafft", so brachte es ihre Tochter mal auf den Punkt. Christine Gorny verließ ihre Heimatstadt nur für wenige Jahre zum Literaturstudium in Marburg, Venedig und Hamburg. Danach kehrte sie sofort zurück und probierte bei Radio Bremen in Hörfunk, Fernsehen und Online alles aus, was man sie ließ, als Reporterin, Moderatorin, Redakteurin. Momentan berichtet sie für Bremen Zwei über Bühnen, Bücher und Bilder.

Ein guter Rat, den sie bis heute befolgt: 

"Macht nichts, das versendet sich!"

Darauf kann sie so richtig stolz sein:

Auf ihre beiden Enkelkinder in Brighton

Das müsste ihr eigentlich unangenehm sein:

Perverse Fanpost, in der nach ihrer Strumpfhosengröße gefragt wurde. Mittlerweile bekommt sie allerdings gar keine Post mehr.