Jetzt läuft:

Will Downing Stop, Look, Listen To Your Heart
  • Als nächstes läuft:

  • Um 03:38 Uhr läuft: Ray Wilson Not Long Till Springtime
  • Jetzt läuft:

    Will Downing Stop, Look, Listen To Your Heart
  • Davor lief:

  • Um> 03:30 Uhr lief: Beady Belle Bird's-Eye View
  • Um> 03:26 Uhr lief: Janita I Only Want You
  • Um> 03:22 Uhr lief: The Young Folk Biscuits
  • Um> 03:18 Uhr lief: George Michael John And Elvis Are Dead
  • Um> 03:14 Uhr lief: Y'akoto I Will Go Down
  • Um> 03:12 Uhr lief: Jake Isaac Million Miles Away
  • Um> 03:06 Uhr lief: The Diana Krall Quartet Let's Face The Music And Dance
  • Um> 03:03 Uhr lief: Marc Lavoine Je Descends Du Singe
  • Um> 02:56 Uhr lief: George Benson I'Ll Be Good To You

Die Nacht

Niederdeutsches Hörspiel: Hungern un Freten

Gewichtskontrolle einer jungen Frau vor dem Spiegel (Symbolbild)

Niederdeutsches Hörspiel Hungern un Freten

Ein Hörspiel über die Leidensgeschichte einer essgestörten jungen Frau.

Bild: Imago | Ute Grabowsky

Hungern un Freten

Ein Hörspiel über die Leidensgeschichte einer essgestörten jungen Frau.

Sendedaten

Sendetermin:

19. Februar 2023 um 18:00 Uhr

Gewichtskontrolle einer jungen Frau vor dem Spiegel (Symbolbild)
Bild: Imago | Ute Grabowsky

Cindy ist eine tolle Turnerin. Sie ist diszipliniert und kann sich zusammenreißen. Sie will schlank sein, denn dick ist hässlich, und Dicke sind Versager. Leider findet sie sich mit 49 Kilo immer noch unerträglich fett, aber wenn sie einfach noch weniger isst und immer noch weniger, dann kommt sie vielleicht auf 40 Kilo. Dann – so glaubt Cindy – wird sie schön, glücklich und erfolgreich sein.
Realistisch zeichnet das Hörspiel die Leidensgeschichte einer essgestörten jungen Frau nach.

Mitwirkende:

  • Sonja Stein: Cindy .
  • Till Huster: Bernd, der Vater .
  • Beate Kiupel: Renate, die Mutter .
  • Axel Stoßberg: Interviewer .
  • Peter Kaempfe: Trainer .
  • Sandra Keck: Federleicht .
  • Meike Meiners: Lehrerin .
  • Hedi Kriegeskotte: Schwester.
  • Birte Kretschmer: Ärztin, Waage .
  • Sascha Langbehn: Ben .
  • Tobias Persil: Professor Gerdes .
  • Jürgen Kopp: Sportmoderator .

Musik: Kai Leinweber
Regie: Ilka Bartels
Produktion: Radio Bremen und NDR 2009
Länge: 51´45
Erstsendedatum: 20.06.2009

Der Autor: Hans-Hinrich Kahrs, geboren 1956, studierte Lehramt in Kiel, Göttingen und Kopenhagen. Der ehemalige Gymnasiallehrer und Berater für Niederdeutsch bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde, arbeitete in der Drogentherapie, Frühförderung der Lebenshilfe und in der Aussiedlerbetreuung und kümmert sich ehrenamtlich um plattdeutsche Belange beim Landschaftsverband Stade. Außerdem hat er ein niederdeutsches Schulbuch mit anderen zusammen verfasst und Theaterstücke, Sketchsammlungen und Prosatexte geschrieben.