• Davor lief:

  • Um> 23:44 Uhr lief: Sondre Lerche Dead Of The Night
  • Um> 23:39 Uhr lief: Teitur Start Again
  • Um> 23:37 Uhr lief: Gian Piero Reverberi Franco London Orchestra Main Theme. Aus: The Adventures Of Robinson Crusoe (Tv Film, 1965)
  • Um> 23:31 Uhr lief: Larry Rose Band The Sand
  • Um> 23:27 Uhr lief: Kaina Casita
  • Um> 23:23 Uhr lief: Sly & The Family Stone mit Studio Rio Family Affair
  • Um> 23:20 Uhr lief: Jarvis Cocker Aline
  • Um> 23:16 Uhr lief: Shannon Lay Shores
  • Um> 23:11 Uhr lief: Dirk Darmstaedter Telephone Line
  • Um> 23:08 Uhr lief: Kainalu Re:Enter Bloom Lagoon, Pt. 1

Zeiglers wunderbare Welt des Pop mit Arnd Zeigler

Moderatorin Britta Lumma

Britta-Pia Lumma
Bild: Radio Bremen | Andreas Weiss

Wuchs im Tal mit der Schwebebahn auf und bewegte sich meistens tanzend vorwärts. Hatte stets ein Radio am Ohr, von dem im Hause Lumma in wirklich jedem Raum eins rumstand. Über Stationen in Köln, Hannover und Berlin wurde sie in der Stadt mit dem sympathischsten Fußballverein der Welt sesshaft und lässt auch hier immer ein Radio laufen. Außer sie macht selbst Radio – wenn sie in ihrem zweiten Wohnzimmer sitzt, dem Studio von Bremen Zwei.

Ihre Superkraft bei der Arbeit:

Dass sie immer gelassener wird, je turbulenter es im Radio um sie herum wird.

Darauf kann sie stolz sein:

Als Bremens gemütlichste Fahrradfahrerin trotzdem immer pünktlich im Funkhaus zu sein.

Ein guter Rat, den sie bis heute befolgt:

Folge immer deinem Herzen und mach' das, was dich glücklich macht! Hat bisher ganz gut geklappt!