Jetzt läuft:

Natalie Cole My Baby Just Cares For Me
  • Jetzt läuft:

    Natalie Cole My Baby Just Cares For Me
  • Davor lief:

  • Um> 23:57 Uhr lief: The Beatles Good Night
  • Um> 23:56 Uhr lief: Jellyfish Hush
  • Um> 23:44 Uhr lief: Sondre Lerche Dead Of The Night
  • Um> 23:39 Uhr lief: Teitur Start Again
  • Um> 23:37 Uhr lief: Gian Piero Reverberi Franco London Orchestra Main Theme. Aus: The Adventures Of Robinson Crusoe (Tv Film, 1965)
  • Um> 23:31 Uhr lief: Larry Rose Band The Sand
  • Um> 23:27 Uhr lief: Kaina Casita
  • Um> 23:23 Uhr lief: Sly & The Family Stone mit Studio Rio Family Affair
  • Um> 23:20 Uhr lief: Jarvis Cocker Aline

Die Nacht

Niederdeutsches Hörspiel: "Blomen för Evi"

Niederdeutsches Hörspiel Blomen för Evi

Evi und ihre beste Freundin Fanny singen begeistert in ihrem Chor. Aber dann gibt es Streit wegen der ersten Stimme.

Gemälde von Felix Mendelssohn Bartholdy aus dem Jahre 1847.
Bild: DPA | akg-images
Bild: DPA | akg-images

Blomen för Evi

Evi und ihre beste Freundin Fanny singen begeistert in ihrem Chor. Aber dann gibt es Streit wegen der ersten Stimme.

Sendedaten

Sendetermin:

28. Februar 2021 um 18:00 Uhr

Evi und ihre beste Freundin Fanny singen begeistert in ihrem Chor, am liebsten die schweren Stücke von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Aber leider singt Fanny immer die Führungsstimmen. Was bleibt da für Evi übrig?

Evi ist so gut, dass sie nun auch endlich mal die erste Stimme singen sollte, das sagt sie selbst. Wieso will Fanny das nicht einsehen? Wer so arrogant ist wie diese eingebildete Fanny, der muss sich nicht wundern, wenn das Schicksal ihr übel mitspielt. Und mit der Polizei wird Evi schon klar kommen. Schließlich ist sie sich keiner Schuld bewusst!

Gemälde von Felix Mendelssohn Bartholdy aus dem Jahre 1847.
Der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy. Bild: DPA | akg-images

Mitwirkende:

  • Evi: Birte Kretschmer
  • Fanny: Sandra Keck
  • Masur: Horst Arentholt
  • Ibo: Peter Kaempfe
  • Fannys Vater: Hajo Freitag   

Musik: Serge Weber sowie der Plan-B-Chor Bremen, Ltg. Marco Nola
Regie: Michael Uhl

Produktion: Radio Bremen und Norddeutscher Rundfunk 2014
Niederdeutsches Hörspiel von Manfred Briese

Erstsendung: 31.10.2014
Länge: 45´07

Der Autor: Manfred Briese (geb. 1942) lebt in Esens. Der pensionierte Lehrer pflegt als Mitglied des Arbeitskreises ostfriesischer Autorinnen und Autoren und des "Schrieverkrings Weser-Ems" die niederdeutsche Sprache, schreibt und veröffentlicht Prosatexte und Gedichte auf Hoch und Plattdeutsch. 2017 wurde er mit dem Freudenthal Preis ausgezeichnet. "Blomen för Evi" ist sein zweites niederdeutsches Hörspiel.