Klassikwelt

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

9. Juli 2023 um 19:00 Uhr

Sendereihe:

Klassikwelt

Der jetzt 83-jährige Christoph Eschenbach ist einer der großen Dirigenten unserer Zeit. Seine Karriere gestartet hat Eschenbach allerdings als Pianist. Schon 1962 war er Klavier-Preisträger beim ARD-Wettbewerb in München und drei Jahre später beim Clara Haskil-Wettbewerb. In den letzten Jahren hat er wegen einer Handverletzung nur selten am Klavier gesessen. Jetzt hat Christoph Eschenbach aber eine neue CD aufgenommen mit Kammermusik für Cello und Klavier von Schubert, Schumann, Webern und Messiaen. Sein Partner ist der Cellist Claudio Bohórquez, den Eschenbach schon seit Jahrzehnten gefördert hat.

Playlist

ZeitInterpretKomponistTitel
19 UhrChristoph Eschenbach, Klavier
Claudio Bohórquez, Cello 
Robert SchumannAdagio und Allegro op. 70 
Christoph Eschenbach, Klavier
Claudio Bohórquez, Cello 
Franz SchubertSonate für Arpeggione und Piano in A minor D 821, a-moll
Christoph Eschenbach, Klavier
Claudio Bohórquez, Cello 
Anton Webern2 Stücke für Violoncello und Piano 1899
Christoph Eschenbach, Klavier
Claudio Bohórquez, Cello 
Oliver MessiaenLouange à l´Èternité de Jesus
Udo JanoskeJohann Sebastian Bach Suite Nr. 6 D-Dur, BWV 1012 

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

Bill Pritchard My First Friendship
  • Jetzt läuft:

    Bill Pritchard My First Friendship