Niederdeutsches Hörspiel De Reis mit den fleegen Hollänner

Gemälde von Charles Temple Dix (1838-1872) "The Flying Dutchman"
"The Flying Dutchman", ein Gemälde von Charles Temple Dix (1838-1872).

Niederdeutsches Hörspiel De Reis mit den fleegen Hollänner

Als Richard Wagner noch Kapellmeister in Riga war, drückten ihn die Schulden so sehr, dass er bei Nacht und Nebel auf einem kleinen Schiff nach England floh. Diese Reise war ein Desaster: Stürme und Havarien wechselten sich ab. Wagner und die Seeleute mussten um ihr Leben fürchten. Der Kapitän des Seglers und der Tondichter behielten dennoch ganz unterschiedliche Erinnerungen an diese Reise: Für den Kapitän wurde sie zum Trauma. Wagner diente sie als Material für den "Fliegenden Holländer".

Bild: dpa | Photo12/Fine Art Photographs

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

The Freedom Affair Outta My Mind
  • Jetzt läuft:

    The Freedom Affair Outta My Mind