Der Tag

Jetzt läuft:

Alexia Coley Somethings Going Down
  • Als nächstes läuft:

  • Um 14:10 Uhr läuft: Jason Collett Dark Times
  • Jetzt läuft:

    Alexia Coley Somethings Going Down
  • Davor lief:

  • Um> 13:55 Uhr lief: James Bay Hold Back The River
  • Um> 13:51 Uhr lief: Wet Wet Wet Fool For Your Love
  • Um> 13:46 Uhr lief: First Aid Kit Turning Onto You
  • Um> 13:42 Uhr lief: Michael Lane Take It Slow
  • Um> 13:35 Uhr lief: Snow Patrol Shut Your Eyes
  • Um> 13:30 Uhr lief: The Revivalists Wish I Knew You
  • Um> 13:25 Uhr lief: The 1975 Chocolate
  • Um> 13:21 Uhr lief: Zachary Williams Anything
  • Um> 13:17 Uhr lief: Foy Vance It Was Good

Der Tag mit Keno Bergholz

Wischmeyers Stundenhotel: Ohne Wenn und Aberglaube

Dietmar Wischmeyer und  Tina Voss
Guten Tag, wir sind von Bremen Zwei, möchten Sie vielleicht unseren Podcast "Wischmeyers Stundenhotel" hören?

Wischmeyers Stundenhotel Ohne Wenn und Aberglaube

Im Gespräch zwischen Dietmar Wischmeyer und Tina Voß geht es unter anderem um Streitthemen wie Globuli und an "Objektivität grenzende Wahrheitsvermutung".

Bild: Harm Wörner

Ohne Wenn und Aberglaube

Im Gespräch zwischen Dietmar Wischmeyer und Tina Voß geht es unter anderem um Streitthemen wie Globuli und an "Objektivität grenzende Wahrheitsvermutung".

Sendedaten

Sendetermin:

17. Mai 2023 um 21:00 Uhr

Sendereihe:

Podcast-Lab

"Aberglaube ist ein Kampfbegriff, den nur Menschen benutzen, die ausschließlich ihren eigenen Glauben für den richtigen halten". Das glaubt zumindest Dietmar Wischmeyer. Und ab diesem Punkt wird es kniffelig in der Sonderausgabe des Bremen-Zwei-Podcasts "Wischmeyers Stundenhotel" zu Himmelfahrt: Tina Voß glaubt nämlich, dass Globuli kein Hokuspokus sind, weil sie ja manchmal funktionieren. Hier wiederum führt Dietmar die "an Objektivität grenzende Wahrheitsvermutung" ins Feld – und schon ist der Streit perfekt. Ein Gespräch zwischen Oberlehrertum und Schwarzen Katzen, dem Hegelschen Weltgeist und zersplitterten Spiegeln und der alles entscheidenden Frage, warum man nicht unter Leitern hindurchgehen sollte – selbst wenn keiner draufsteht – hören Sie heute, am Abend vor Himmelfahrt.