Jetzt läuft:

Y'akoto Good Better Best
  • Als nächstes läuft:

  • Um 04:33 Uhr läuft: Beck Don't Let It Go
  • Jetzt läuft:

    Y'akoto Good Better Best
  • Davor lief:

  • Um> 04:26 Uhr lief: Indigo Girls Fishtails
  • Um> 04:22 Uhr lief: Freddy Cole Save A Little Time For Me
  • Um> 04:18 Uhr lief: The Weepies Sirens
  • Um> 04:15 Uhr lief: Matilde Santing Bad News From Home
  • Um> 04:10 Uhr lief: Point of Vu There's No One Like You
  • Um> 04:05 Uhr lief: Ray LaMontagne Airwaves
  • Um> 04:03 Uhr lief: Robin McKelle Go To Hell
  • Um> 03:57 Uhr lief: Raheem DeVaughn & Bee Boy$oul feat. The HamilTones Sugar Love
  • Um> 03:52 Uhr lief: Tom & Ben Harper Freund Collapsible Plans (Sugar)
  • Um> 03:47 Uhr lief: Tiziano Ferro Fotografie Della Tua Assenza

Die Nacht

Niederdeutsches Hörspiel: Veerklever

Ein Jogger in einem Park (Symbolbild)

Niederdeutsches Hörspiel Veerklever

Max verhält sich immer merkwürdiger. Er lebt in seiner eigenen Welt, alle haben sich daran gewöhnt, doch plötzlich entwickelt er einen neuen "Tick".

Bild: Imago | EPD

Veerklever

Max verhält sich immer merkwürdiger. Er lebt in seiner eigenen Welt, alle haben sich daran gewöhnt, doch plötzlich entwickelt er einen neuen "Tick".

Sendedaten

Sendetermin:

24. Juli 2022 um 18:00 Uhr

Max ist Postbote. Genauer gesagt – war Postbote. Doch wenn man in seinen besten Jahren gekündigt wird, kann einen das schon mal in eine Sinnkrise stürzen. Max "Valium" nennen ihn die Leute, die ihn seit Neustem häufig im Zoo oder auf einer Parkbank antreffen.

Ein Jogger in einem Park (Symbolbild)
Max "Turnschuh" ist mal wieder unterwegs im Park. Bild: Imago | EPD

Dass Max in seiner eigenen Welt lebt, daran haben sich alle gewöhnt, doch plötzlich entwickelt er einen "Tick": Irgendetwas treibt ihn dazu, fremden Menschen im Park hinterher zu laufen und schon bald bringt er es in dieser Disziplin zur sportlichen Höchstleistungen. Max "Turnschuh" wird sein neuer Name, aber warum er dieses merkwürdige Verhalten an den Tag legt, ist ihm selbst schleierhaft. Bis er eines Tages auf einer seiner Verfolgungsjagden mit der schönen Alizée zusammen stößt...

Mitwirkende:

Erzähler: Erkki Hopf
Max: Rolf Petersen
Mudder: Edda Loges
Alizée: Birte Kretschmer
Kröger: Jasper Vogt
Gast: Harald Maack

Technische Realisation: Markus Freund
Regieassistenz: Wolfgang Seesko
Regie: Ilka Bartels

Produktion Radio Bremen und NDR 2016
Länge: 45´16
Erstsendung: 27.11.2016

Die Autorin: Heinke Hannig (geb. 1957 in Nordfriesland) war Realschullehrerin, bis sie sich nach 14 Jahren anders entschied. Sie beschäftigt sich seither mit vielen verschiedenen Dingen, von Erwachsenenbildung über Suchtprävention bis zu journalistischen Tätigkeiten. Seit 1999 ist sie erfolgreich schriftstellerisch tätig.