Jetzt läuft:

Jamie Cullum Don't Stop The Music
  • Jetzt läuft:

    Jamie Cullum Don't Stop The Music
  • Davor lief:

  • Um> 12:31 Uhr lief: Billy Joel Allentown
  • Um> 12:26 Uhr lief: Catherine MacLellan Stealin'
  • Um> 12:23 Uhr lief: Finner Barricade
  • Um> 12:20 Uhr lief: Anna Depenbusch W.W.W. (Was Wäre Wenn)
  • Um> 12:13 Uhr lief: Hozier Someone New
  • Um> 12:09 Uhr lief: Ed Sheeran Photograph
  • Um> 12:05 Uhr lief: Indigo Girls Fill It Up Again
  • Um> 11:55 Uhr lief: Jon Regen I Will Wait
  • Um> 11:50 Uhr lief: Colbie Caillat Brighter Than The Sun

Der Vormittag mit Britta Lumma

Niederdeutsches Hörspiel: Schuld is blots de Wiehnachtsboom

Sendedaten

Sendetermin:

26. Dezember 2021 um 18:00 Uhr

Weihnachtsbaum
Die Familie um Erbtante Gustava erlebt ein Weihnachtsfest mit besonderen Akzenten. Bild: Radio Bremen / Grafik Sabina Weinrich

Weihnachten, das bedeutet: Zeit der inneren Einkehr und Stunden der Harmonie im Kreise der geliebten Familie. Das ist auch der Grund, weshalb sich jedermann so auf diesen Höhepunkt des Jahres freut! Natürlich lässt sich auch Tante Gustava, wortkarg aber mächtig, diese wunderbare Gelegenheit nicht entgehen, die Kinder mal wieder nach Herzenslust zu terrorisieren.

Weil sie nun einmal die Erbtante ist, zeigt sich die Freude der Besuchten auch auf ganz besonders herzliche Weise. Ein pfiffiger Geselle, der sich extra für diese Gelegenheit in einen heiligmäßigen Kirchenmann verwandelt, setzt inmitten von Chaos, Verrat und weihnachtlicher Musik noch ganz besondere Akzente!

Mitwirkende:

  • Heinz Bertel: Uwe Friedrichsen
  • Ilse Bertel: Ursula Hinrichs
  • Willi: Gerd Hinrichs
  • Friedo Langhans: Rolf Nagel
  • Tante Gutava: Hilde Sicks 

In weiteren Rollen: Volker Bogdan, Thomas Schiestl und Frank Grupe

Regie: Walter Arthur Kreye
Produktion: RB und NDR 1984    
Länge: 49‘42

Porträt von Frank Grupe
Frank Grupe Bild: Wolfgang Seesko

Der Autor:
Frank Grupe (geboren 1952) wuchs in Bremen auf. Mit 17 begann er die Schauspielerei und machte dann praktisch alles, was mit Theater zu tun hat – alles zwischen Straßentheater und stellvertretender Intendanz. Er spielt nach wie vor, inszeniert und schreibt Stücke und Hörspiele in Hoch- und Plattdeutsch. Bis 2018 war er Oberspielleiter des Ohnsorg Theaters in Hamburg.

Aus rechtlichen Gründen können wir Ihnen dieses Hörspiel nicht zum Nachhören anbieten.