Jetzt läuft:

Spearmint Black Vinyl
  • Jetzt läuft:

    Spearmint Black Vinyl
  • Davor lief:

  • Um> 22:52 Uhr lief: Ablebody feat. Sean Nicholas Savage Send Me A Letter
  • Um> 22:48 Uhr lief: José González Visions
  • Um> 22:42 Uhr lief: George Harrison His Name Is Legs
  • Um> 22:38 Uhr lief: Tears For Fears The Tipping Point
  • Um> 22:34 Uhr lief: Stone Foundation Echoes Of Joy
  • Um> 22:31 Uhr lief: George Begbie & Anthony Rochester The New York City Beat
  • Um> 22:22 Uhr lief: Tonstartssbandht Pass Away
  • Um> 22:18 Uhr lief: The Fisherman and his Soul feat. Tenant From Zero & Estella Rosa Reckenfeld
  • Um> 22:14 Uhr lief: Karen Peris I Would Sing Along

Zeiglers wunderbare Welt des Pop mit Arnd Zeigler

Niederdeutsches Hörspiel: Du mien, ick dien

Niederdeutsches Hörspiel Du mien, ick dien

Zwei Paare sind schon sehr lange verheiratet und wissen gar nicht mehr, ob sie es noch gern sind. Sie wagen ein Experiment: Partnertausch.

Zwei ältere Ehepaare sitzen zusammen auf einer Parkbank am Meer.
Bild: Imago | imagebroker
Bild: Imago | imagebroker

Du mien, ick dien

Zwei Paare sind schon sehr lange verheiratet und wissen gar nicht mehr, ob sie es noch gern sind. Sie wagen ein Experiment: Partnertausch.

Sendedaten

Sendetermin:

11. Juli 2021 um 18:00 Uhr

Matjes und Isa sind schon so lange verheiratet, dass sie gar nicht mehr wissen, ob sie es gern sind. Isa kann ja auch manchmal sehr streng sein, mit ihrem Matjes. Poldi und Eli sind auch schon so lange verheiratet, und es geht ihnen ganz ähnlich. Nur eins weiß Poldi genau: Er ließe sich von seiner Frau nicht so unter den Pantoffel stellen, wie Matjes.

Zwei ältere Ehepaare sitzen zusammen auf einer Parkbank am Meer.
Ein Tausch-Experiment soll Abwechslung in die Ehen zweier Paare bringen. Bild: Imago | imagebroker

Aber das ist leicht gesagt. Wer weiß, wie Poldi mit Isa zurechtkäme? Oder wie Matjes mit der sanften Eli leben würde? Warum, denken sich die beiden Herren, warum probieren wir es nicht mal aus? Die Überraschung ist groß, als die beiden Ehefrauen dem Experiment zustimmen.

Mitwikende:

  • Matjes: Christoph Reiche 
  • Isa: Kerstin Westphal
  • Poldi: Rolf Petersen
  • Eli: Beate Prahl

in weiteren Rollen:
Andreas Auer, Klaus Engeroff, Frank Jordan, Rudolf Korf, Gerlind Rosenbusch und Elfie Schrodt

Musik: Serge Weber
Technische Realisation: Elke Kellermann und Angelika Körber
Regieassistenz: Eva Garthe
Regie: Ilka Bartels

Niederdeutsches Hörspiel von Rudolf Kollhoff
Produktion Radio Bremen und NDR 2015                    
Länge: 40´11

Erstsendung: 07.06.2015

Der Autor: Rudolf Kollhoff wurde 1957 in Wolgast (Vorpommern) geboren. Ursprünglich arbeitete er in der Gastronomie, später auch als Ausbilder, aber ein Fernkurs "kreatives Schreiben" brachte ihn auf anderen Kurs: Seit 1992 schreibt er, unter anderem auch Horror- und Western-Heftromane, die er unter Pseudonym verfasst. Er wohnt mit Frau und zwei Töchtern in Kirchdorf bei Greifswald.