Klassikwelt in concert: Bremer Philharmoniker: "Frühe Vögel"

Mitschnitt vom 15. April 2018, Bremen, Glocke

Moderatorin

Sendedaten

Sendetermin:

29. Oktober 2023 um 22:00 Uhr

Porträt der Geigerin Isabelle van Keulen
Solistin Isabelle van Keulen Bild: Marco Borggreve

Die Bremer Philharmoniker und Dirk Kaftan widmen sich in diesem Konzert in der Bremer Glocke einem Mix aus englischem, amerikanischen und russischen Repertoire. In "The Lark Ascending" lauschen wir mit Ralph Vaughan-Williams dem Gesang der Lerche, während uns Charles Ives auf einen Abend in den Central Park einlädt. Als Solistin brilliert Isabelle van Keulen in Samuel Barbers Violinkonzert, op. 14 und für einen berauschenden Abschluss sorgt Igor Strawinsky mit seinem "Feuervogel".

Mit Kompositionen von:

  • Vaughan-Williams, Ralph.
  • Ives, Charles.
  • Barber, Samuel.
  • Strawinsky, Igor.

Es spielen:

  • Keulen, Isabelle van (Violine).
  • Bremer Philharmoniker.
  • Kaftan, Dirk (Dirigent).

Playlist

ZeitInterpretKomponistTitel
22 UhrIsabelle van Keulen, Violine/Bremer Philharmoniker, Ltg.: Dirk KaftanRalph Vaughan-WilliamsThe lark ascending. Romanze für Violine und Orchester
Bremer Philharmoniker, Ltg.: Dirk KaftanCharles IvesCentral park in the dark
Isabelle van Keulen, Violine/Bremer Philharmoniker, Ltg.: Dirk KaftanSamuel BarberKonzert für Violine und Orchester op. 14
Bremer Philharmoniker, Ltg.: Dirk KaftanIgor StrawinskyDer Feuervogel. Ballett in 2 Szenen
Isata Kanneh-Mason, KlavierSamuel BarberKlaviersonate es-Moll, op. 26 

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

Josh Ritter All Some Kind Of Dream
  • Jetzt läuft:

    Josh Ritter All Some Kind Of Dream