Klassikwelt: Die Matthäus-Passion

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

29. März 2024 um 20:00 Uhr

Sendereihe:

Klassikwelt

Nikolaus Harnoncourt dirigiert ein Orchester
Nikolaus Harnoncourt Bild: dpa | AP Photo/Urs Flueeler

Die Matthäus-Passion BWV 244 ist nicht nur ein Höhepunkt im Schaffen von Johann Sebastian Bach, sie ist auch eines der zentralen Stücke der protestantischen Kirchenmusik. Neben der Johannes-Passion ist die 1727 in Leipzig uraufgeführte Passion nach dem Matthäus-Evangelium Bachs einziges vollständig erhaltenes Passionswerk. Mit einer Dauer von etwa 160 Minuten und einer Besetzung von Solisten, zwei Chören und zwei Orchestern ist die Matthäus-Passion Bachs umfangreichstes und am stärksten besetztes Stück. Nach Bachs Tod geriet das Riesenwerk in Vergessenheit und wurde erst durch Felix Mendelssohns Wiederaufführung im Jahr 1829 wieder ins öffentliche Bewusstsein zurückgeholt. Heute gehört die Matthäus-Passion zum Standard-Repertoire der Kirchenmusik und aller großen Dirigenten. Die Aufnahme unter Gesamtleitung des 2016 gestorbenen Nikolaus Harnoncourt entstand im Jahr 2000 in Wien und präsentiert prominente Solisten und Solistinnen wie Christine Schäfer, Dorothea Röschmann, Christoph Prégardien oder Matthias Goerne.

Anschließend:
Schaghajegh Nosrati spielt Partiten von Johann Sebastian Bach

Playlist

ZeitKomponistTitelInterpret
20 UhrJohann Sebastian Bach
Textdichtung: Christian Friedrich Henrici
Matthäus-Passion BWV 244 (für Soli, Chor und Orchester) GesamtaufnahmeChristoph Prégardien, Tenor
Matthias Goerne, Bass
Christine Schäfer, Sopran
Dorothea Röschmann, Sopran
Bernarda Fink, Alt
Elisabeth von Magnus, Alt
Michael Schade, Tenor
Markus Schäfer, Tenor
Dietrich Henschel, Bass
Oliver Widmer, Bass
Wiener Sängerknaben
Arnold Schönberg Chor
Concentus musicus Wien
Ltg.: Nikolaus Harnoncourt
Johann Sebastian BachPartita für Klavier Nr. 2 c-moll BWV 826Schaghajegh Nosrati, Klavier
Johann Sebastian BachPartita für Klavier N. 6 e-moll BWV 830Schaghajegh Nosrati, Klavier
Johann Sebastian BachPartita für Klavier N. 3 a-moll BWV 827 (Ausschnitt)Schaghajegh Nosrati, Klavier

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Tag mit Marion Cotta

Der Tag
Der Tag
  • Der Tag