Wischmeyers Stundenhotel Schön eng ist weit genug

Tina Voß und Dietmar Wischmeyer stehen dichtgedrängt beieinander.

Wischmeyers Stundenhotel Schön eng ist weit genug

Eng sind ja viele Dinge. Tweed-Sakkos zum Beispiel. Weswegen England wahrscheinlich auch England heißt. Tina ist mal in einem Renn-Polo steckengeblieben. Dietmar mag keine Flugzeuge, weil er nicht entscheiden kann, wann die Tür aufgeht. Tina lüftet das Unterwäsche-Geheimnis von Friedrich Merz. Dietmar erklärt, wann der viel zu enge Ärmelkanal gebaut wurde. Erfahren sie absolut alles über die Grunderfahrung der Gegenwart: Es wird eng in dieser fabelhaften Folge von Wischmeyers Stundenhotel.

Bild: Harm Wörner

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Mal angenommen – der tagesschau-Podcast

Mal angenommen – der tagesschau-Podcast

Jetzt läuft:

Lee MacDougall The Troubled Man
  • Jetzt läuft:

    Lee MacDougall The Troubled Man