Niederdeutsches Hörspiel Wunner von Helga Bürster

Von Lokomobilen gezogener Großpflug bei der Moorkultivierung 1948

Niederdeutsches Hörspiel Wunner von Helga Bürster

Ein Dorf Ende der 1940er Jahre: Durch unglückliche Umstände wird die alleinerziehende Edith von ihrer abergläubischen Nachbarin Anni der Hexerei bezichtigt. Das Niederdeutsche Hörspiel von Helga Bürster basiert auf ihrem aktuellen Roman "Als wir an Wunder glaubten".

Bild: Bundesarchiv

Informationen zum Audio

Autor/Autorin

  • Helga Bürster

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

Maverick Sabre Something Special
  • Jetzt läuft:

    Maverick Sabre Something Special