Mare Radio Wasser

Blick vom roten Felsen auf Helgoland aufs Meer

Mare Radio Wasser

Es ist ein Paradoxon: Der größte Teil der Erde ist mit Wasser bedeckt – und trotzdem wird es an Land immer knapper. Mare Radio geht der Frage nach, wie sich Salzwasser nutzen lässt. Auf Italiens Insel Giglio soll eine neue Meerwasserentsalzungsanlage gegen die Wasserknappheit helfen. Vor Helgoland plant ein Unternehmen dagegen, Meerwasser zu nutzen, um künftig grünen Wasserstoff herstellen zu können.

Bild: Radio Bremen | Anja Robert

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Niederdeutsches Hörspiel

Niederdeutsches Hörspiel
Niederdeutsches Hörspiel
  • Niederdeutsches Hörspiel