• Davor lief:

  • Um> 19:56 Uhr lief: Andrew Bird Archipelago
  • Um> 19:51 Uhr lief: Dawes Free As We Want To Be
  • Um> 19:47 Uhr lief: Del Amitri Lips Of London
  • Um> 19:43 Uhr lief: Die Sterne Spilker Immer Mittendrin
  • Um> 19:40 Uhr lief: Die Sterne Alles Was Ich Will
  • Um> 19:35 Uhr lief: Kylie Auldist Ship Inside A Bottle
  • Um> 19:31 Uhr lief: Travis Linville Blue Sky Bound
  • Um> 19:26 Uhr lief: Emmy the Great A Window/O'Keeffe
  • Um> 19:20 Uhr lief: Kokoroko Something's Going On
  • Um> 19:17 Uhr lief: Sons Of Kemet Think Of Home

ARD-Radiofestival: Lesung

Literaturarchiv Der Fall "Blechtrommel"

Aufgeklappte Bücher

Literaturarchiv Der Fall "Blechtrommel"

In diesem Beitrag geht es um den Bremer Literaturpreisskandal von 1960. Monatelang stritten Kulturjournalisten, Politiker, Buchhändler und Verleger über den Fall "Blechtrommel". Nach Ilse Aichinger, Ingeborg Bachmann und Paul Celan wollte die Jury des Bremer Preisgerichts 1960 Günter Grass auszeichnen, aber sie kam nicht dazu. Eine Bremer Provinzposse um die "Blechtrommel".

Bild: iStock | rihard_wolfram

Autor/Autorin

  • Mirjam Wagner