Luchs des Monats Ein König macht sich auf die Suche nach Nichts

Autorin

Luchs des Monats: "Nichts für den König", Kinderbuch von Olivier Tallec
Olivier Tallec für sein Kinderbuch "Nichts für den König", erschienen im Gerstenberg Verlag, 40 Seiten, empfohlen für Kinder ab 4 Jahren, 15 Euro. Bild: Gerstenberg Verlag

Der Luchs-Preis im Januar geht an Olivier Tallec für sein Kinderbuch "Nichts für den König" erschienen im Gerstenberg Verlag. Eine hintersinnige Geschichte mit Witz und Charme.

Die philosophische Bilderbuchgeschichte erzählt von einem kleinen König, der ein leidenschaftlicher Sammler ist. Seine Regale sind voll – er versammelt dort riesige Flugzeuge, Elefanten ohne Rüssel, selbst Gewitter, die keine Blitze machen. Täglich kommt etwas Neues hinzu, dass der König sorgfältig ordnet, nummeriert und einsortiert, bis ihm eines Tages auffällt, dass er eine Sache nicht besitzt: "Nichts". Seine philosophische Suche beginnt.

Urteil der Jury

Der französische Autor und Illustrator Olivier Tallec "ist bekannt dafür, in vermeintlich kleinen Erzählungen große Fragen zu stellen", schreibt Jörg Bernardy in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitung "Die Zeit". "'Nichts für den König' besticht nicht nur mit hinreißendem Witz und dem Charme des Absurden, Tallec hat auch eine brillante und zeitgemäße Parabel von einem der größten Rätsel unserer Existenz erschaffen – und das in einem Bilderbuch für die Jüngsten!", urteilt der Philosoph.

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Der Tag, 4. Januar 2024, 15:10 Uhr

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Nachmittag
Der Nachmittag
  • Als nächstes läuft:

  • Um 16:50 Uhr läuft: The Verve Bitter Sweet Symphony
  • Der Nachmittag
  • Davor lief:

  • Um 16:41 Uhr lief: Glen Phillips Brand New Blue
  • Um 16:37 Uhr lief: Judith Owen Train Out Of Hollywood
  • Um 16:31 Uhr lief: Marit Larsen If A Song Could Get Me You
  • Um 16:25 Uhr lief: The Franklin Electric Greatest Love Of All
  • Um 16:21 Uhr lief: Andy Burrows & Matt Haig How To Stop Time
  • Um 16:13 Uhr lief: The Staple Singers I'Ll Take You There
  • Um 16:10 Uhr lief: Beatenberg Mine Of Myself
  • Um 16:06 Uhr lief: Mumford & Sons The Cave
  • Um 15:56 Uhr lief: Meghan Trainor feat. John Legend Like I'm Gonna Lose You
  • Um 15:49 Uhr lief: The Cranberries Why

Der Nachmittag mit Jörn Albrecht