Der Vormittag

Jetzt läuft:

Ace How Long
  • Jetzt läuft:

    Ace How Long
  • Davor lief:

  • Um> 09:52 Uhr lief: Rhonda Bruno
  • Um> 09:48 Uhr lief: Blue Rodeo Mattawa
  • Um> 09:45 Uhr lief: Mark Ronson Feat. Miley Cyrus Nothing Breaks Like A Heart
  • Um> 09:36 Uhr lief: Kevin Devine Tried To Fall In Love (My Head Got In The Way)
  • Um> 09:32 Uhr lief: Lewis Fieldhouse No More
  • Um> 09:26 Uhr lief: Frazey Ford Natural Law
  • Um> 09:23 Uhr lief: Jaimi Faulkner Lose Ourselves
  • Um> 09:18 Uhr lief: Sons Of The East Hard To Tell
  • Um> 09:14 Uhr lief: Sade Smooth Operator

Der Vormittag mit Andree Pfitzner

Moderatorin Christine Heuck

Christine Heuck
Bild: Radio Bremen

Kann stundenlang ruhig sein und dann wieder sabbeln, dass ihre Mitmenschen die Ohren in Sicherheit bringen müssen. Weiches Herz und null Toleranz gegenüber Ignoranz und Arroganz. Liebt guten Wein, gute Witze und ganz schön oft auch die schlechten. Liebt vor allem Musik in all ihren Formen und lebt diese Liebe in vollen Zügen bei Bremen Zwei vor und hinter dem Mikro aus.

Ein guter Rat, den sie bis heute befolgt:

Den Rat hat sie sich – das mag man vielleicht komisch finden – selbst gegeben: Fensterputzen tut gut. Überhaupt zu putzen und aufzuräumen – denn das schafft auch innerlich Ordnung. Dabei – und das mag ebenfalls seltsam sein – putzt sie so gut wie nie ihre Fenster. Alles andere aber schon.

Das müsste ihr eigentlich unangenehm sein:

Interviews, in denen sie sich regelmäßig und aufs Sturste nicht an die gebotene Zeit gehalten hat. Sie findet aber eben, in der Kürze liegt selten Würze und Tiefsinn entsteht nicht in Talks von 2'30 Minuten. Ausweichmanöver vor dem fluchenden, zuständigen Redakteur hat sie seitdem super drauf. Flink wie ein Hase, die Heuck.

Ihre Superkraft bei der Arbeit:

Sie ist im Besitz eines inneren Katalysators. Dieser ermöglicht es ihr,  bei Stress oder Müdigkeit etwaig vorhandene Negativität zu filtern und als Reim oder Gelächter wieder auszuspucken. Patent ist in Anmeldung.