Mitschnitte: "globale"-Lesung mit Deborah Feldman

Schriftstellerin Deborah Feldman schaut in die Kamera

Mitschnitte Lesung mit Deborah Feldman

Deborah Feldman war zu Gast auf der "globale 2023" und las aus ihrem Buch "Judenfetisch". Darin geht sie der Frage nach, was es heute bedeutet, Jüdin zu sein.

Bild: Alexa Vachon

Lesung mit Deborah Feldman

Deborah Feldman war zu Gast auf der "globale 2023" und las aus ihrem Buch "Judenfetisch". Darin geht sie der Frage nach, was es heute bedeutet, Jüdin zu sein.

Sendedaten

Sendetermin:

19. Dezember 2023 um 21:00 Uhr

Sendereihe:

Mitschnitte

Im Rahmen der "globale 2023" war Deborah Feldman zu Gast im Theater Bremen und las aus ihrem neuen Buch "Judenfetisch". Sie hören Auszüge aus der Lesung vom 5. November 2023.

Schriftstellerin Deborah Feldman schaut in die Kamera
Die Schriftstellerin Deborah Feldman war zu Gast auf der "globale 2023" Bild: Alexa Vachon

Deborah Feldmans neues Buch beschäftigt sich mit einem hochkomplexen Thema: dem Verhältnis der kulturellen wie religiösen Juden innerhalb der deutschen Gesellschaft. Sie selbst ist in einer streng jüdisch-orthodoxen Gemeinschaft in New York aufgewachsen und ist 2014 mit ihrem Sohn nach Berlin gezogen. Ihre persönliche Geschichte hat sie in ihrem ersten Buch "Unorthodox" aufgearbeitet. In ihrem aktuellen Buch "Judenfetisch" geht sie nun der Frage nach: Was es heute bedeutet Jüdin zu sein, insbesondere, wenn sie in Deutschland lebt.

Moderation: Katrin Krämer

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Nachmittag mit Kristin Hunfeld

Der Nachmittag

Jetzt läuft:

FM Laeti Sunshine On My Face
  • Jetzt läuft:

    FM Laeti Sunshine On My Face