Mitschnitte: Out Loud mit Özge İnan

Özge Inan - Natürlich kann man hier nicht leben

Özge Inan

Mitschnitte Out Loud mit Özge İnan

In der Reihe "Out Loud" liest Özge İnan aus ihrem Buch "Natürlich kann man hier nicht leben" und spricht über die Türkei, Migration und Anpassung.

Bild: Leonardo Kahn

Out Loud mit Özge İnan

In der Reihe "Out Loud" liest Özge İnan aus ihrem Buch "Natürlich kann man hier nicht leben" und spricht über die Türkei, Migration und Anpassung.

Sendedaten

Sendetermin:

26. September 2023 um 21:00 Uhr

Sendereihe:

Mitschnitte

"Out Loud" ist die Bremer Lesebühne im Lagerhaus. Hier werden Autorinnen laut, die sich in ihren Büchern wichtigen, aktuellen und oft unbequemen Themen widmen. Sie hören den Mitschnitt der Veranstaltung vom 20. September 2023 mit Özge İnan im Kulturzentrum Lagerhaus.

Nilay will los. Am liebsten noch heute Nacht, von Berlin nach Istanbul. Seit Wochen verfolgt sie mit ihren Eltern die Nachrichten vom Taksim-Platz: die Bilder der Proteste, das Rufen nach Freiheit. Ihre Eltern waren selbst Kinder in den Straßen Izmirs. Dann kam im September 1980 der Putsch. Es folgten Jahre der Willkür, doch sie glaubten an eine Zukunft in der Türkei. Schließlich hatten sie sich und fanden Wege des Widerstands. Dreißig Jahre später zieht es ihre Tochter in das Land, das sie hinter sich ließen, in der Hoffnung, anderswo frei zu sein.

Mit großer Dringlichkeit und Hellsicht erzählt Özge İnan in ihrem Roman "Natürlich kann man hier nicht leben" (Piper, 2023) die Geschichte einer Familie, die nicht aufgibt. Eine Geschichte von Freundschaft und Verrat, von Liebe und Wut.

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Sounds mit Julian Beyer

Sounds

Jetzt läuft:

Dominique Fils-Aimé Birds
  • Jetzt läuft:

    Dominique Fils-Aimé Birds