Klassikwelt in concert: Der Tag, als die Zikade sang

Mitschnitt vom 23. Juni 2023 aus dem Sendesaal Bremen

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

30. Juni 2024 um 22:00 Uhr

Szene aus dem Puppentheater "Der Tag, als die Zikade sang" mit dem Ensemble La Ninfea
Szene aus dem Puppentheater "Der Tag, als die Zikade sang" mit dem Ensemble La Ninfea Bild: Elisa Germanus-Meyer

Das Bremer Ensemble "La Ninfea" um die Blockflötistin Barbara Heindlmeier ist eine der vitalsten und originellsten Barock-Gruppen in Deutschland. "La Ninfea" liefert in seinen Konzerten nicht nur brillante und hochvirtuose Interpretationen der Musik des 16. und 17. Jahrhunderts. Immer wieder präsentiert das Ensemble auch sehr besondere Programm-Konzepte und präsentiert sich dabei als musikalischer Geschichtenerzähler. Besonders fantasievoll war ein Abend mit "La Ninfea" im Juni des letzten Jahres im Bremer Sendesaal. Unter dem Titel "Der Tag, als die Zikade sang" präsentierte das Ensemble die imaginäre Reise eines Flötenspielers vom heutigen Mexiko nach Europa um das Jahr 1700. Musikalisch umrahmt wurde diese Überfahrt von der Neuen in die Alte Welt mit Stücken u. a. von Vivaldi, Mancini oder Marin Marais. Dazu kam im Sendesaal eine zauberhafte Darstellung der handelnden Personen durch professionelle Puppenspielerinnen. Für das Radio hat das Ensemble "La Ninfea" eine Hörspielfassung dieses multimedialen und märchenhaften Figurentheaters erstellt.

Ein inszeniertes Konzert mit dem Bremer Barockensemble "La Ninfea"

Werke von Antonio Vivaldi, Francesco Mancini, Marin Marais, Tobias Gravenhorst u. a.

Mitschnitt vom 23. Juni 2023 aus dem Sendesaal Bremen

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Morgen mit Tom Grote

Der Morgen
Der Morgen
  • Der Morgen