Klassikwelt in concert: Musikfest Bremen 2010: Das Schumann-Projekt der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Mitschnitt vom 6. September 2010, Die Glocke, Bremen

Sendedaten

Sendetermin:

9. Juni 2024 um 22:00 Uhr

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter der Leitung von Paavo Järvi
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit Paavo Järvi Bild: Deutsche Kammerphilharmonie Bremen | Julia Baier

 "Die Chemie stimmt, das ist das Geheimnis!", erklärte Paavo Järvi unlängst im Bremen Zwei-Interview und sprach über eine natürliche musikalische Verbindung mit der Kammerphilharmonie Bremen. In diesem Jahr feiern das renommierte Bremer Orchester und sein künstlerischer Leiter und Chefdirigent Paavo Järvi 20 Jahre enge Zusammenarbeit und künstlerische Freundschaft.

Als wirkungsvolle Errungenschaft dieser Zeit gelten insbesondere die detailverliebten Großprojekte - darunter auch eine Neuinterpretation sämtlicher Sinfonien Robert Schumanns. Dieses "Schumann-Projekt" präsentierte die Kammerphilharmonie 2010 auch im Rahmen des Musikfestes Bremen. Für Schumanns einziges Klavierkonzert begrüßten Järvi und das Orchester außerdem die französische Pianistin Hélène Grimaud.

Mit Kompositionen von Robert Schumann.

Es spielen:

  • Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen.
  • Grimaud, Hélène (Klavier) .
  • Järvi, Paavo.

Mitschnitt vom 6. September 2010, Die Glocke, Bremen

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Vormittag mit Reza Vafa

Der Vormittag

Jetzt läuft:

Prefab Sprout Wild Card In The Pack
  • Jetzt läuft:

    Prefab Sprout Wild Card In The Pack