Klassikwelt

Moderatorin

Sendedaten

Sendetermin:

18. Februar 2024 um 19:00 Uhr

Sendereihe:

Klassikwelt

Wir stellen die aktuellen Alben von Geiger Renaud Capuçon und der Sopranistin Hera Hyesang Park vor. Während sich Capuçon ein weiteres Mal als Fan von Filmmusik zeigt, sorgt Hera Hyesang Park mit ihrem Album "Breathe" für einen faszinierenden Moment der Ruhe und des Durchatmens. Außerdem stellt Wilfried Schäper das Debütalbum der Pianistin Anna Leyerer und damit eine beeindruckende Ausnahmekünstlerin vor.

 

ZeitKomponistTitelInterpret
19 UhrJoseph KosmaLes Feuilles mortes (Les Portes de la nuit / Gates oft he Night)Renaud Capuçon, Violine
Les Siècles
Ltg.: Duncan Ward 
Georges DelerueConcerto de l‘AdieuRenaud Capuçon, Violine
Les Siècles
Ltg.: Duncan Ward 
Frédéric Chopin2 Nocturnes für Klavier op. 62Jan Lisiecki, Klavier
Luke HowardWhile you live Hera Hyesang Park, Sopran
Orchestra del Teatro Carlo
Ltg.: Jochen Rieder
Giuseppe VerdiAve Maria, piena di graziaHera Hyesang Park, Sopran
Orchestra del Teatro Carlo
Ltg.: Jochen Rieder
Frédéric Chopin3 Nocturnes op. 9 (Auszug) Jan Lisiecki, Klavier
20 UhrJohn DowlandGo crystal tearsAnastasia Kobekina, Cello
Azul Lima, Laute
Antonio VivaldiKonzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo d-MollAnastasia Kobekina, Cello
Kammerorchester Basel
Ltg. und Geige: Julia Schröder
Franz LisztUngarische Rhapsodie Nr. 6Anna Leyerer, Klavier
Edvard GriegQuartett für Violine und Cello g-Moll op. 27 1. SatzQuatuor Modigliani
Edvard GriegQuartett für Violine und Cello g-Moll op. 27 2. SatzQuatuor Modigliani
Franz LisztNr. 2 Deuxième Valse oubliée aus Valses oubliées (Auszug)Anna Leyerer, Klavier
21 UhrFelix Mendelssohn BartholdyLied ohne Worte e-Moll, op. 102Igor Levit, Klavier
Charles-Valentin AlkanLa chanson de la folle au bord de la mer. Präludium für Klavier as-Moll op. 31Igor Levit, Klavier
Giovanni Battista ViottiKonzert für Violine und Orchester Nr. 22 a-MollChristian Tetzlaff, Violine
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Ltg.: Järvi Paavo 
Richard StraussBeim Schlafengehen. Andante aus Nr. 3 Vier letzte LiederAsmik Grigorian, Sopran
Orchestre Philharmonique de Radio France
Ltg.: Franck Mikko 
Richard StraussIm Abendrot. Andante aus Nr. 4 Vier letzte LiederAsmik Grigorian, Sopran
Markus Hinterhäuser, Klavier
Felix Mendelssohn BartholdyLied ohne Worte Es-Dur op. 30 Nr. 1Igor Levit, Klavier

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Vormittag mit Nikolas Golsch

Der Vormittag

Jetzt läuft:

Ina Forsman Love Me
  • Jetzt läuft:

    Ina Forsman Love Me