Jetzt läuft:

David Bowie feat. Kirsten Wiig Space Oddity
  • Jetzt läuft:

    David Bowie feat. Kirsten Wiig Space Oddity
  • Davor lief:

  • Um> 04:38 Uhr lief: Bobby Darin On Broadway
  • Um> 04:34 Uhr lief: The Sad Riders Past The Belvedere
  • Um> 04:30 Uhr lief: Fieh 25
  • Um> 04:25 Uhr lief: Band Of Horses Whatever, Wherever
  • Um> 04:21 Uhr lief: Lena Mentschel Closing Time
  • Um> 04:18 Uhr lief: Andrew Bird Chemical Switches
  • Um> 04:13 Uhr lief: Capercaillie Níl Sí L Ngrá
  • Um> 04:10 Uhr lief: Dina Carroll So Close
  • Um> 04:06 Uhr lief: Frank Turner Good & Gone

Die Nacht

Unsere aktuellen Interviews

Neugier ist der Kern dessen, was uns in unserer Arbeit antreibt – das hören Sie unseren Interviews auch an. Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Gespräche aus dem Radioprogramm von Bremen Zwei.

Bremen Zwei Logo

Journalistin Anna Clauß über die Union in der Opposition

Bei der Bundestagswahl im letzten Jahr haben CDU und CSU das schlechteste Ergebnis seit Bestehen der Bundesrepublik eingefahren – und sitzen jetzt auf der Oppositionsbank.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Osteuropa-Experte über die aktuelle Lage in Kasachstan

In Kasachstan eskalieren die Proteste. Präsident Tokajew hat einen Schießbefehl erteilt, über 160 Menschen starben. Osteuropa-Experte Sebastian Schiek über die Lage im Land.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Gewalt in Kasachstan: Warum will Russland helfen?

In Kasachstan gibt es Straßenproteste, der Präsident schickte das Militär. Russland möchte jetzt Truppen nach Kasachstan verlegen. Wir haben mit Wilfried Jilge gesprochen, dem Russland- und Osteuropa-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Der Morgen Die Rolle der "Gotteskrieger" beim Sturm auf das US-Kapitol

Ein Jahr ist es her: Nach einer Rede des damaligen US-Präsidenten Trump stürmte ein Mob das Kapitol in Washington. Doch wer waren die Eindringlinge? Ein Gespräch mit Annika Brockschmidt, die sie "Gotteskrieger" nennt.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Der Morgen Baerbock, die Ukraine und das Normandie-Format

Der erste Besuch von Außenministerin Baerbock in den USA war kurz, doch es gab viel zu besprechen. Eins der wichtigen Themen: die Lage an der ukrainischen Grenze. Dazu haben wir mit Marcel Röthig gesprochen, dem Landesvertreter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Kiev.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Der Morgen Einen Monat vor dem Start: Wie politisch darf Olympia sein?

In einem Monat starten die Olympischen Winterspiele in Peking. Schon im Vorfeld gibt es Kritik: Wäre ein Boykott der richtige Weg? Wie politisch darf Olympia sein? Darüber haben wir mit Florian Bauer gesprochen, dem sportpolitischen Experten der ARD.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

EU-Abgeordneter Erik Marquardt zur Lage der Geflüchteten in Belarus

Die Lage der Geflüchteten im belarussischen Grenzgebiet wird von Tag zu Tag schlimmer. Darüber haben wir mit dem EU-Abgeordneten Erik Marquardt (Grüne) gesprochen.

Bild: Radio Bremen
Thomas Mertens

Stiko-Chef Mertens zu Corona-Impfung bei unter 12-jährigen Kindern

In den USA können jetzt auch Kinder unter zwölf Jahren gegen Corona geimpft werden. Wir haben mit Stiko-Chef Thomas Mertens über die Pläne für Deutschland gesprochen.

Bild: Imago | IPON
Bremen Zwei Logo

Peter Dabrock zur Corona-Bekämpfung: Druckmittel zuletzt benutzen

Ab dem 11. Oktober müssen Ungeimpfte für Corona-Schnelltests zahlen. Übt die Politik dadurch zu viel Druck auf sie aus? Ein Gespräch mit dem Ethiker Peter Dabrock.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Nach der Wahl: "Es wird eine Ampel"–Interview mit Albrecht von Lucke

Nach der Wahl ist vor der Koalition. Wie geht es weiter in Berlin? Einschätzungen des Politikwissenschaftlers Albrecht von Lucke.

Bild: Radio Bremen
Bremen Zwei Logo

Zwischen Recht und Ethik: Die Abfrage des Impfstatus

Darf mein Arbeitgeber Auskunft über den Impfstatus verlangen – oder nicht? Gegner und Befürworter der Auskunfspflicht streiten sich darüber.

Bild: Radio Bremen
Logo Bremen Zwei

Welche Bedeutung der Münzwurf beim Elfmeter hat

Über den Erfolg beim Elfmeterschießen entscheidet nicht, wer grimmiger guckt oder den ersten Schuss hat. Verhaltensökonom Matthias Sutter über die Rolle des Münzwurfs.

Bild: Radio Bremen
Einsame Blume auf rissiger, ausgetrockneter Erde in Madagaskar

Der Vormittag Dürre in Madagaskar: Hilfe aus dem Verdener Homeoffice

Marlene Müller ist Programmleiterin der Welthungerhilfe. Im Moment muss sie die Nothilfe für Madakaskar von ihrem Schreibtisch in Deutschland aus koordinieren.

Bild: Imago | Imagebroker/bail
Pro-Demokratie Nathan Law bei Protesten 2016 (Archivbild)

Der Morgen Aktivist Nathan Law: "Es ist Zeit, sich gegen China zu wehren"

Nathan Law hat jahrelang in Hongkong versucht, Chinas Einfluss und die anti-demokratische Haltung aufzuhalten. Seit 2020 lebt er deshalb im Exil.

Bild: Imago | Zuma Wire
Eugene Chaplin, im HIntergrund eine Filmszene mit Charlie Chaplin

Charlie Chaplins Sohn Eugene erzählt vom Leben mit dem berühmten Vater

Am 16. April 1889 wurde Charlie Chaplin geboren. Sein Sohn Eugene erinnert sich an seine Kindheit mit dem berühmten Vater, der eigentlich ein ernster Mann war.

Bild: DPA