Wischmeyers Logbuch Menschen im Wald

Dietmar Wischmeyer

Wischmeyers Logbuch Menschen im Wald

Gröhlende Wanderhorden und Querfeldein-Radler verschrecken die Tierwelt zusehends. Sie töten nicht sofort aber allmählich. Denn was das Wild braucht, ist nicht die richtige Gesinnung lauter Trampelfreizeitler sondern Ruhe und größtmögliche Abwesenheit von Menschen jeglicher Facon, sagt Dietmar Wischmeyer.

Bild: Radio Bremen | Pascal Mühlhausen

Informationen zum Audio

Autor/Autorin

  • Dietmar Wischmeyer

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Samstagnachmittag mit Kristin Hunfeld

Der Samstagnachmittag
Der Samstagnachmittag
  • Der Samstagnachmittag