Wischmeyers Logbuch Das Ende der Menschheit

Dietmar Wischmeyer

Wischmeyers Logbuch Das Ende der Menschheit

Am wahrscheinlichsten ist, dass die Menschheit nicht durch den großen Knall zugrunde geht, sondern durch eine Vielzahl kleiner Tode: hier eine Jahrhundertflut, dort eine Dürre, abschmelzende Gletscher, zunehmende Bevölkerung, durchgeknallte KI, noch durchgeknalltere MI und das Fass zum Überlaufen bringt eine Wiederholung von "Dr. Stefan Frank – der Arzt, dem die Frauen vertrauen", meint Dietmar Wischmeyer.

Bild: Radio Bremen | Pascal Mühlhausen

Informationen zum Audio

Autor/Autorin

  • Dietmar Wischmeyer

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Tag mit Andree Pfitzner

Der Tag

Jetzt läuft:

Coldplay Trouble
  • Jetzt läuft:

    Coldplay Trouble