Tag 53 auf der Polarstern

Die Polarstern gerät im Europäischen Nordmeer in einen heftigen Sturm.

Tag 53 auf der Polarstern

Die Polarstern hat die Eislandschaft verlassen. Auf dem Heimweg durch das Nordmeer nach Bremerhaven ist das Schiff in einen Hurrikanausläufer mit sechs bis sieben Meter hohen Wellen geraten. In der Nacht zuvor konnten noch Polarlichter bestaunt werden. Es wird langsam wärmer und das Schiff hat seinen Eisbelag verloren. Das Team von Antje Boetius ist damit beschäftigt zu packen, Listen und Berichte zu schreiben und Ergebnisse zu verfassen. Die Welt des arktischen Meereises ist bedroht, auch wenn es in diesem Jahr durch die besondere Wetterlage noch einmal glimpflich für die Meereisausdehnung ausging, sagt die Meeresbiologin. Ihr Fazit: In der Arktis seien riesige Landschaften und einzigartige Lebensräume von schnellen Veränderungen betroffen. Diese Änderungen zu vermessen sei wichtig, um zu verstehen welche Bedeutung der Schutz der Meere, der Polarregion sowie auch der Klimaschutz habe.

Bild: AWI | Esther Horvath

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

You+Me No Ordinary Love
  • Jetzt läuft:

    You+Me No Ordinary Love