Gesprächszeit Obst und Cappucchino: Was Matthias Maurer auf der ISS vermisst hat

Der ESA-Astronaut Dr. Matthias Maurer

Gesprächszeit Obst und Cappucchino: Was Matthias Maurer auf der ISS vermisst hat

Wird er unser Mann auf dem Mond? Nur zwölf Deutsche haben unseren Planeten je verlassen und Matthias Maurer ist einer von ihnen. Auf der ISS erlebte er die Wunder der Raumfahrt, flog in 90 Minuten komplett um die Erde und erlebte alle 45 Minuten Sonnenauf- und untergänge. Und er erlebte auf der ISS Weltpolitik an einem Ort, von dem die meisten glauben, sie sei meilenweit entfernt. Ein Kindheitstraum von ihm ist aber noch offen: Ein Flug zum Mond.

Bild: dpa | Kirsten Nijhof

Informationen zum Audio

Mehr zum Thema

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Tag mit Andree Pfitzner

Der Tag
Der Tag
  • Der Tag