Gesprächszeit Unter Verrückten: Lea De Gregorio war in der Psychiatrie

Lea De Gregorio

Gesprächszeit Unter Verrückten: Lea De Gregorio war in der Psychiatrie

An einem Punkt ihres Lebens ging es Lea De Gregorio so schlecht, dass sie sich in eine psychiatrische Klinik begeben hat. Dort hoffte sie auf Heilung – und wollte doch wieder gehen. Denn in der Psychiatrie entschieden und sprachen plötzlich andere für sie. Heute spricht sich Lea De Gregorio für mehr Mitbestimmung der Patienten aus.

Bild: Paula Winkler/Ostkreuz/Suhrkamp Verlag

Informationen zum Audio

Mehr zum Thema

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Gesprächszeit mit Christian Erber

Gesprächszeit
Gesprächszeit
  • Gesprächszeit