Der Kunstzerstörer – Die Säure-Attentate von Hans-Joachim Bohlmann Säuresommer (1/4)

Ausschnitt aus dem Gemälde "Beweinung Christi" von Albrecht Dürer mit Flecken drauf

Der Kunstzerstörer – Die Säure-Attentate von Hans-Joachim Bohlmann Säuresommer (1/4)

Am 21. April 1988 kommt es in der Alten Pinakothek München zu einem der größten Kunstangriffe der Geschichte. Hans-Joachim Bohlmann verteilt seelenruhig Schwefelsäure auf drei weltberühmte Gemälde von Albrecht Dürer.

Bild: dpa | Frank Mächler

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Samstagnachmittag mit Kristin Hunfeld

Der Samstagnachmittag
Der Samstagnachmittag
  • Der Samstagnachmittag