Gesprächszeit Dinçer Güçyeter über seinen Debütroman "Unser Deutschlandmärchen"

Der Schriftsteller Dinçer Güçyeter

Gesprächszeit Dinçer Güçyeter über seinen Debütroman "Unser Deutschlandmärchen"

Dinçer Güçyeter wurde 2023 für seinen Debütroman mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. In "Unser Deutschlandmärchen" schreibt er über seine Kindheit als Sohn türkischer Gastarbeiter, die sich nicht zu schade waren für unbequeme Jobs. Der Lyriker und Verleger hat bis kurzem noch selbst im Nebenjob als Gabelstaplerfahrer gearbeitet. Dichterisch setzt er sich in seinem Buch auch mit seiner Mutter und dem Mann-Sein auseinander und wechselt dabei die Erzählperspektiven.

Bild: dpa | Gerald Matzka

Informationen zum Audio

Mehr zum Thema

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Gesprächszeit

Jetzt läuft:

Heimatt Everyone's A Sinner
  • Jetzt läuft:

    Heimatt Everyone's A Sinner
  • Davor lief:

  • Um 18:33 Uhr lief: Norah Jones Sunrise
  • Um 18:21 Uhr lief: Júníus Meyvant Hailslide
  • Um 18:07 Uhr lief: Glenn Tilbrook & Steve Nieve [Keyb.] Summer Song
  • Um 17:56 Uhr lief: Kat Edmonson Crying
  • Um 17:54 Uhr lief: James Bay Hold Back The River
  • Um 17:49 Uhr lief: Jon Regen Morning Papers
  • Um 17:44 Uhr lief: Kathleen Edwards Feelings Fade
  • Um 17:40 Uhr lief: Amy Winehouse Valerie
  • Um 17:33 Uhr lief: Boy & Bear Magnus

Gesprächszeit mit Hilke Theessen