Auf ein Wort Super

Friedrich Küppersbusch im Studio
Friedrich Küppersbusch

Auf ein Wort Super

Erst "Super Bowl", jetzt "Super-Tuesday": Das Wort "super" ist gerade in aller Munde, aber wo kommt es her? Vom griechischen "Hyper", erklärt Friedrich Küppersbusch. Doch erst mit den amerikanischen Soldaten wurde es nach 1945 hier so richtig populär. Sogleich entstanden allerlei Komposita: Supermarkt, Superbenzin, Superheld oder der Supergau. Das ist typisch deutsch – sagt unser Wortexperte.

Bild: Radio Bremen | Annika Beil

Informationen zum Audio

Autor/Autorin

  • Friedrich Küppersbusch

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Samstagnachmittag mit Marion Cotta

Der Samstagnachmittag

Jetzt läuft:

Alisa Amador Timing
  • Jetzt läuft:

    Alisa Amador Timing