Auf ein Wort Das Manifest

Friedrich Küppersbusch im Studio
Friedrich Küppersbusch

Auf ein Wort Das Manifest

Alles kommt wieder – auch das Manifest. Vor 175 Jahren haben Marx und Engels ihre kommunistische Variante auf den Markt gebracht. Auf das Manifest setzen jetzt auch Sahra Wagenkecht, Alice Schwarzer oder Boris Palmer, um ihre politischen Absichten und Ansichten zu verbreiten. Was ist denn das Manifest bitte mehr als ein schnöder Text? Friedrich Küppersbusch klärt auf.

Bild: Radio Bremen | Annika Beil

Informationen zum Audio

Autor/Autorin

  • Friedrich Küppersbusch

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Die Nacht

Die Nacht

Jetzt läuft:

Roberta Flack Isn't It Romantic
  • Jetzt läuft:

    Roberta Flack Isn't It Romantic