Gesprächszeit Diese Bremerin begleitet Eltern, die ihr Kind verloren haben

Karin Grabenhorst sitzt im Schneidersitz vor einer Bildcollage und hält ein Buch in der Hand.
Karin Grabenhorst ist Trauerbegleiterin, Kunsttherapeutin und Autorin.

Gesprächszeit Diese Bremerin begleitet Eltern, die ihr Kind verloren haben

Ein Kind zu verlieren ist für Eltern wohl das Schlimmste, was sie sich vorstellen können. Aber Trauer ist lebendig, sagt Karin Grabenhorst. Sie ist Trauerbegleiterin beim DRK-Kreisverband Bremen und betreibt eine Trauerwerkstatt in Lilienthal. Dort können sich verwaiste Eltern und trauernde Geschwister künstlerisch mit ihrem Verlust auseinandersetzen. Es wird eine Schatzkiste ausgepackt, nach Musik gemalt, mit Mosaikscherben, Stoffen oder Ton experimentiert.

Bild: Karin Grabenhorst | Karin Grabenhorst

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Vormittag mit Britta Lumma

Der Vormittag
Der Vormittag
  • Der Vormittag