Mitschnitte Lesung mit Daniel Kehlmann

Schriftsteller Daniel Kehlmann schaut in die Kamera
Daniel Kehlmann schreibt in seinem neuen Roman "Lichtspiel" über den Filmregisseur Wilhelm Pabst im Dritten Reich.

Mitschnitte Lesung mit Daniel Kehlmann

Daniel Kehlmann erzählt die Geschichte des österreichischen Regisseurs Georg Wilhelm Pabst, der nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland aus Frankreich nach Hollywood flieht. Wegen der Erfolglosigkeit seiner Arbeit aber zurück nach Frankreich reist. Durch den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs wird er an der Rückkehr in die USA gehindert. Vom deutschen Propagandaminister wird Pabst umworben und gerät immer tiefer in eine ausweglose Situation. Eine Lesung im Rahmen der "globale 2023".

Bild: Heike Steinweg

Informationen zum Audio

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Samstagnachmittag mit Kristin Hunfeld

Der Samstagnachmittag

Jetzt läuft:

Venice When I Come Back (The Hummingbird Song)
  • Jetzt läuft:

    Venice When I Come Back (The Hummingbird Song)