Auf ein Wort Spion

Friedrich Küppersbusch im Studio
Friedrich Küppersbusch

Auf ein Wort Spion

Ein Wort, dem man nicht ansieht, woher es kommt. Hinweise auf Spionage gibt es schon in der Bibel. Richtig los ging es in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg.

Bild: Radio Bremen | Annika Beil

Informationen zum Audio

Autor/Autorin

  • Friedrich Küppersbusch

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Gesprächszeit mit Christian Erber

Gesprächszeit
Gesprächszeit
  • Gesprächszeit