Jetzt läuft:

John Southworth Blue Sleeves
  • Als nächstes läuft:

  • Um 15:49 Uhr läuft: Alicia Keys If I Ain't Got You
  • Jetzt läuft:

    John Southworth Blue Sleeves
  • Davor lief:

  • Um> 15:37 Uhr lief: Tedeschi Trucks Band Soul Sweet Song
  • Um> 15:33 Uhr lief: Elvis Costello The Other Side Of Summer
  • Um> 15:28 Uhr lief: The Bland 17
  • Um> 15:25 Uhr lief: Laura Gibson Two Kids
  • Um> 15:16 Uhr lief: Daft Punk feat. Pharell Williams Get Lucky
  • Um> 15:07 Uhr lief: Kathleen Edwards Feelings Fade
  • Um> 15:05 Uhr lief: Paul Simon Old
  • Um> 14:56 Uhr lief: Cee Lo Green Fu
  • Um> 14:51 Uhr lief: The Coral Change Your Mind

Der Sonntagnachmittag mit Julian Beyer

Sounds in concert: Jazzahead 2022 (V)

Konzertmitschnitte vom 29. April 2022 aus dem CCB, Bremen

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

27. August 2022 um 22:00 Uhr

Naïssam Jalal
Naïssam Jalal & Rhythms Of Resistance bei der Jazzahead 2022 Bild: Radio Bremen | Christine Meyer

Die Jazzahead konnte in diesem Jahr wieder einen großen Schritt in Richtung Normalität machen. Zwei Jahre zuvor musste die Bremer Jazzmesse ausfallen, 2021 fand sie als reine Streaming-Veranstaltung statt. Diesmal gab es wieder einen regulären Messebetrieb vor Ort. Und es gab eine Vielzahl an Konzerten, darunter die Showcase-Auftritte in den Spielorten rund um die Bürgerweide. Unter den ausgewählten Acts waren auch Gruppen aus verschiedenen Ecken Europas.

Konnte man sich im vergangenen Jahr im Rahmen der Jazzahead nur online treffen, waren Ende April wieder direkte Begegnungen möglich. Viele Aussteller, ob Labels, Agenturen, Verlage, Initiativen oder Landesvertretungen, nutzten die Gelegenheit, sich zu präsentieren. Hinzu kamen VeranstalterInnen, JournalistInnen und nicht zuletzt jene, um deren Schaffen sich Alles dreht: MusikerInnen aus allen Himmelsrichtungen. Zu den Veranstaltungen der Jazzahead gehörte auch ein Galakonzert im großen Saal der Bremer Glocke und eine sogenannte Clubnight mit einer Vielzahl an Acts auf mehr als 20 Bühnen der Stadt. Musikalisches Herzstück war erneut das üppige Angebot der Showcase-Konzerte, der kompakten Auftritte von ausgewählten Acts aus Europa und Übersee. Pianist Daniel García gehört zu den vielversprechendsten Acts aus Spanien. Flötistin Naïssam Jalal, Französin mit syrischen Wurzeln, wurde mit ihrer Gruppe zum wiederholten Male für das Aufgebot der Bremer Messe ausgewählt. Eine eigensinnige Crossover-Attitüde legt Gitarrist Teis Semey aus den Niederlanden mit seiner Band an den Tag. Im Modern Art Orchestra agieren einige der herausragenden Talente des ungarischen Jazzgeschehens.

Konzertmitschnitte vom 29. April 2022 aus dem CCB, Bremen

Playlist vom 27. August 2022

ZeitInterpretTitelAlbum
22:00Daniel García TrioPotro de rabia y mielRB-Mitschnitt jazzahead! vom 29.04.2022 aus dem CCB, Bremen
Daniel García TrioLa comunidad
Daniel García TrioTravesuras
22:30Naïssam Jalal & Rhythms of ResistanceUn monde neufRB-Mitschnitt jazzahead! vom 29.04.2022 aus dem CCB, Bremen
Naïssam Jalal & Rhythms of ResistanceL'hymne à la noix
Naïssam Jalal & Rhythms of ResistanceBuleria sarkhat al ard
23:00Teis Semey QuintetSun songRB-Mitschnitt jazzahead! vom 29.04.2022 aus dem CCB, Bremen
Teis Semey QuintetA strange absence of birds
Teis Semey QuintetBamboo eyes
Teis Semey QuintetØrnevise
Teis Semey QuintetSushi
23:30Modern Art OrchestraRubato (from Mao plays Béla Bartók)RB-Mitschnitt jazzahead! vom 29.04.2022 aus dem CCB, Bremen
Modern Art OrchestraThe peacock
Modern Art OrchestraBlues4mode
Modern Art OrchestraBeat in space
Modern Art OrchestraTapas
Modern Art OrchestraKeep walking
Modern Art OrchestraBrahmaccharya
Modern Art OrchestraAllegro barbaro
Modern Art OrchestraBallad "Anoli Borbála"
Modern Art OrchestraIshvarna praidhana