Jetzt läuft:

Gomez Moon And Sun
  • Als nächstes läuft:

  • Um 00:37 Uhr läuft: Caecilie Norby Gentle On My Mind
  • Jetzt läuft:

    Gomez Moon And Sun
  • Davor lief:

  • Um> 00:29 Uhr lief: Angie Stone Remy Red
  • Um> 00:23 Uhr lief: Mazzy Star Fade Into You
  • Um> 00:20 Uhr lief: Jay Aymar Gonna Love You Anyway
  • Um> 00:16 Uhr lief: Thievery Corporation Une Simple Histoire
  • Um> 00:13 Uhr lief: Lighthouse Family The Way You Are
  • Um> 00:09 Uhr lief: Lizz Wright When I Close My Eyes
  • Um> 00:06 Uhr lief: Emily Barker This Is How It's Meant To Be
  • Um> 00:03 Uhr lief: Frank Sinatra Witchcraft
  • Um> 23:55 Uhr lief: Lira Hamba

Die Nacht

Sounds in concert: Jazzahead 2022 (IV): Sofia Rei & Band / Brekky Boy / Melissa Aldana Quartet

Konzertmitschnitte vom 30. April 2022 aus dem CCB und dem Kulturzentrum Schlachthof, Bremen

Sendedaten

Sendetermin:

2. Juli 2022 um 22:00 Uhr

Sendereihe:

Sounds in concert

Porträt der Saxophonistin Melissa Aldana mit Saxophon
Melissa Aldana Bild: Eduardo Pavez Goye

Die Jazzahead konnte in diesem Jahr wieder einen großen Schritt in Richtung Normalität machen. Zwei Jahre zuvor musste die Bremer Jazzmesse ausfallen, 2021 fand sie als reine Streaming-Veranstaltung statt. Diesmal gab es wieder einen regulären Messebetrieb vor Ort. Und es gab eine Vielzahl an Konzerten, darunter die Showcase-Auftritte in den Spielorten rund um die Bürgerweide. Unter den ausgewählten Acts waren auch Gruppen aus verschiedenen Ecken Europas.

Konnte man sich im vergangenen Jahr im Rahmen der Jazzahead nur online treffen, waren Ende April wieder direkte Begegnungen möglich. Viele Aussteller, ob Labels, Agenturen, Verlage, Initiativen oder Landesvertretungen, nutzten die Gelegenheit, sich zu präsentieren. Hinzu kamen VeranstalterInnen, JournalistInnen und nicht zuletzt jene, um deren Schaffen sich Alles dreht: MusikerInnen aus allen Himmelsrichtungen. Zu den Veranstaltungen der Jazzahead gehörte auch ein Galakonzert im großen Saal der Bremer Glocke und eine sogenannte Clubnight mit einer Vielzahl an Acts auf mehr als 20 Bühnen der Stadt. Musikalisches Herzstück war erneut das üppige Angebot der Showcase-Konzerte, der kompakten Auftritte von ausgewählten Acts aus Europa und Übersee.

Die Vokalistin und Songwriterin Sofia Rei stammt aus Argentinien, lebt aber schon lange in New York City. Mit ihrer Band kreuzt sie südamerikanische Stilistiken mit der urbanen Crossover-Attitüde ihrer Wahlheimat. Aus Sidney, Australien flogen Brekky Boy nach Bremen ein. Das Trio um Pianist Taylor Davis hat lyrische Seiten, baut aber ganz wesentlich auf zeitgerechte, gar clubtaugliche Grooves und Patterns. Saxophonistin Melissa Aldana wurde entscheidend von klassischen Jazz-Vorbildern wie Sonny Rollins geprägt. In ihrem aktuellen Quartett spielt Top-Gitarrist Lage Lund eine maßgebliche Rolle.

Konzertmitschnitte vom 30. April 2022 aus dem CCB und dem Kulturzentrum Schlachthof, Bremen