• Als nächstes läuft:

  • Um 18:18 Uhr läuft: Someday Jacob Always On The Run
  • Davor lief:

  • Um> 18:06 Uhr lief: The Minus 5 Boyce & Hart
  • Um> 17:56 Uhr lief: John Butler Trio Spring To Come
  • Um> 17:51 Uhr lief: Aura Dione Song For Sophie
  • Um> 17:42 Uhr lief: Onk Lou Drum Stick Move
  • Um> 17:39 Uhr lief: Fruit Bats Eagles Below Us
  • Um> 17:32 Uhr lief: Suzanne Vega Marlene On The Wall
  • Um> 17:28 Uhr lief: Benjamin Gibbard Teardrop Windows
  • Um> 17:20 Uhr lief: Maria Solheim feat. Monobird Dance Around The Living Room
  • Um> 17:18 Uhr lief: The Jayhawks Living In A Bubble
  • Um> 17:09 Uhr lief: Dido White Flag

Gesprächszeit mit Hendrik Plaß

Sounds in concert: MIBnight Jazzfestival 2022 (III): Gaining Ground / UTU Trio

Konzertmitschnitte vom 26. Februar 2022 aus der Schwankhalle Bremen

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

21. Mai 2022 um 22:00 Uhr

Sendereihe:

Sounds in concert

Das Quintett "Gaining Ground" auf der Bühne
Gaining Ground bei einem Konzert auf der Bühne Bild: W. Hielscher

Das Festival der Musikerinitiative Bremen gehört seit Jahren zu den Fixpunkten des norddeutschen Jazzgeschehens. 2021 musste die MIB – wie so viele andere - aussetzen. In diesem Jahr meldete sich die Initiative mit einem kompakten, stilistisch gewohnt vielseitigen Programm zurück. Mit dabei: Die Groove-Jazz-Formation Gaining von Pianist und Keyboarder Jens Schöwing sowie das UTU Trio von Blechbläser Uli Sobotta.

Seit 1975 besteht die Musikerinitiative Bremen e. V. . Eine derartige Organisation von Jazz-AktivistInnen hatte es in Deutschland bis dato noch nicht gegeben. Aus dem Zusammenschluss entwickelte sich eine auf vielen Ebenen aktive Vertretung, die auch eigene Veranstaltungen auf die Beine stellte. Das MIB-Festival fand zunächst im Lagerhaus in der Schildstraße statt. Mit dem Wechsel in die Schwankhalle in der Bremer Neustadt etablierte sich die heutige Form mit Auftritten in zwei benachbarten Sälen. Auch in diesem Jahr begann das Festival mit einem "Jugend jazzt!"-Abend für junge Bands. An den beiden folgenden Tagen spielten sieben Gruppen, darunter auch Acts aus anderen Städten.

Die beiden heutigen Gruppen stecken die stilistische Spanne des Festivals ab. Gaining Ground von Pianist und Keyboarder Jens Schöwing überführen Songs der Beatles auf groovendes Jazz-Terrain, ergänzt durch eigene Stücke. Das UTU Trio von Blechbläser-Spezialist Uli Sobotta und Pianistin Ursel Schlicht ist ein frei interagierendes Ensemble, in dem Gast-Bassist Gregor Wolf ohne Mühe seinen Platz fand.

Konzertmitschnitte vom 26. Februar 2022 aus der Schwankhalle Bremen

Playlist

ZeitInterpretTitelAlbum
22 UhrGaining GroundGaining GroundRB-Mitschnitt MIBnight Jazzfestival vom 25.02.2022
Gaining GroundWith a little help from my friends 
Gaining GroundLady Madonna 
Gaining GroundDelete the one 
Gaining GroundHoney pie 
Gaining GroundThe fool on the hill 
UTU TrioUGU Suite - 1. TeilRB-Mitschnitt MIBnight Jazzfestival vom 25.02.2022
UTU TrioUGU Suite - 2. Teil 
UTU TrioUGU Suite - 3. Teil 
UTU TrioUGU Suite - Zugabe 
Ciel d'ORDas AllRB-Mitschnitt vom 04.03.2017
Ciel d'ORT'n T 
Ciel d'ORErika 
Ciel d'ORTintrada 
Ciel d'ORUnter Wasser 
Ciel d'ORKaspar