Jetzt läuft:

Toad The Wet Sprocket New Constellation
  • Jetzt läuft:

    Toad The Wet Sprocket New Constellation
  • Davor lief:

  • Um> 12:58 Uhr lief: Adam Green Friends Of Mine
  • Um> 12:54 Uhr lief: Duffy Mercy
  • Um> 12:49 Uhr lief: Zervas & Pepper Silver To Chrome
  • Um> 12:45 Uhr lief: Florence & The Machine Caught
  • Um> 12:42 Uhr lief: Jordan Prince How I Go Down
  • Um> 12:34 Uhr lief: Jamie Cullum Don't Stop The Music
  • Um> 12:31 Uhr lief: Billy Joel Allentown
  • Um> 12:26 Uhr lief: Catherine MacLellan Stealin'
  • Um> 12:23 Uhr lief: Finner Barricade

Der Tag mit Reza Vafa

Sounds in concert: Mareille Merck LARUS / DanCity

Konzertmitschnitt vom 3.10.2021 aus dem Kulturzentrum Schlachthof, Bremen / Produktion vom 21.10.2021 aus dem Sendesaal, Bremen

Sendedaten

Sendetermin:

12. März 2022 um 22:00 Uhr

Sendereihe:

Sounds in concert

Mareille Merck Larus
Mareille Merck LARUS Bild: Arthur Häberli

Feine, sensible Gitarrenarbeit und ein ausgeprägter Kollektivgeist – das verbindet diese beiden Aufnahmen vom Oktober letzten Jahres. Gitarristin Mareille Merck, Norddeutsche aus Zürich, trat mit ihrem Trio im Rahmen des women-in-emotion-Festivals auf. Das Trio DanCity mit den Gitarristen Julian Fischer und Tal Arditi spielte im Sendesaal für das Streaming-Programm des Jazzfest Berlin.

Mareille Merck stammt von der Ostsee-Insel Rügen. In die Schweiz zog sie zum Musikstudium. Inzwischen hat sie sich als brillante Gitarristin etabliert, die mit ihrer Gruppe Larus im Frühjahr 2021 das Albumdebüt "Fadenschlag" veröffentlichte. Merck gehört nicht zu den akrobatischen Gipfelstürmerinnen der Saitenkunst. Sie fühlt sich in die Atmosphäre der jeweiligen Komposition ein und betört mit melodischem Fluss und einem warmen Sound.

DanCity
DanCity Bild: michaelotto

Bei DanCity treffen zwei Saitenkönner aufeinander: nicht in Funken schlagender Konkurrenz, sondern aufmerksam und auf Gemeinsamkeit bedacht. Julian Fischer und Tal Arditi spinnen ein schillerndes Netz aus Klang und Form. Bindeglied ist Drummer Nathan Ott. Der Wahlberliner – er stammt aus Augsburg und war zunächst Pianist – hatte mit Julian Fischer aus Bremen das Duo Doglance formiert. In Berlin zog Ott dann mit Tal Arditi nach, der aus Israel an die Spree gezogen war. So entstand die Idee zu DanCity. Die Jazzfest-Produktion von Radio Bremen war die Premiere dieser vielversprechenden Band.


Konzertmitschnitt vom 3.10.2021 aus dem Kulturzentrum Schlachthof, Bremen/Produktion vom 21.10.2021 aus dem Sendesaal, Bremen