• Davor lief:

  • Um> 21:57 Uhr lief: Dave Goodman Little Jimi
  • Um> 21:52 Uhr lief: Sheryl Crow feat. Bonnie Raitt & Mavis Staples Live Wire
  • Um> 20:57 Uhr lief: Damien Jurado Alice Hyatt
  • Um> 20:53 Uhr lief: Megan Henwood No Good No Fun
  • Um> 20:50 Uhr lief: Donavon Frankenreiter & Jack Johnson Free
  • Um> 20:46 Uhr lief: Bonobo Feat. Jamila Woods Tides
  • Um> 20:41 Uhr lief: Eddie Vedder Brother The Cloud
  • Um> 20:38 Uhr lief: Half Moon Run Grow Into Love
  • Um> 20:35 Uhr lief: Colin Blunstone I Don't Believe In Miracles
  • Um> 20:31 Uhr lief: Phoebe Bridgers Motion Sickness

Klassikwelt mit Wilfried Schäper

Sounds in concert: Musikfest Bremen 2021: Faraj Suleiman/Orchester im Treppenhaus

Mitschnitte vom 8. und 16. September 2021 aus dem BLG Forum und der Open-Air-Bühne im Tabakquartier in Bremen

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

18. Dezember 2021 um 22:00 Uhr

Sendereihe:

Sounds in concert

Faraj Suleiman am Piano auf der Bühne
Faraj Suleiman Bild: Womex | Jacob Crawfurd

Zwei ganz verschiedene Facetten des diesjährigen "Musikfest Surprise"-Programms. Der palästinensische Pianist Faraj Suleiman bezieht sich mit seinem Jazz-Ansatz auf Musiktraditionen des Nahen Ostens. Das Orchester im Treppenhaus aus Hannover lässt sich stilistisch nicht festlegen. Beim Musikfest stellte das mittelgroße Ensemble Kompositionen unter dem Programm-Motto "Disco" vor, die mit etwas Fantasie und Abenteuerlust durchaus tanzbar sind.

Vierzehn Menschen in schwarzen Kleidung stehen in einer Reihe auf einer Treppe
Das Orchester im Treppenhaus Bild: Musikfest Bremen | Orchester im Treppenhaus

Faraj Suleiman hatte zunächst eine klassische Klavierausbildung durchlaufen. Seine musikalischen Interessen änderten sich, als er die Möglichkeiten des Jazz für sich entdeckte. Zunächst brachte er seine ganze Virtuosität ins Spiel. Nach und nach fand er zu einem persönlichen Ausdruck, der Jazz-Stilistiken mit Elementen traditioneller Musikformen seiner Heimatregion verbindet. Geraume Zeit lebte Suleiman in Paris. Seinem aktuellen, französisch-palästinensisch besetzten Quintett gehört auch ein Oud-Spieler an.

Das Orchester im Treppenhaus trat auf einer Open-Air-Bühne im Herzen des neu ausgestalteten Tabakquartiers in Bremen-Woltmershausen auf. Unter der Leitung von Thomas Posth hat sich das Großensemble aus Hannover zu einem  flexiblen Klangkörper entwickelt. Unter dem Motto "Disco" schlägt das Orchester aktuell eine gewagte Brücke zwischen "klassischen" Kompositionsansätzen, progressiver Big Band-Ausrichtung, Minimal-Music-Strukturen sowie Rock- und Club-Beat-Zutaten.

Mitschnitte vom 8. und 16. September 2021 aus dem BLG Forum und der Open-Air-Bühne im Tabakquartier in Bremen

Playlist

ZeitInterpretTitelAlbum
22 UhrFaraj SuleimanOriental MelodyRB-Mitschnitt vom 08.09.2021
Faraj SuleimanEleven and Twelve 
Faraj SuleimanFirst Night 
Faraj SuleimanLove 
Faraj SuleimanUnsuccessful Lie 
Faraj SuleimanArabic improv 
Faraj SuleimanNaughty boy 
Faraj SuleimanFirst Night (Quintet version) 
Orchester im TreppenhausRondellRB-Mitschnitt vom 16.09.2021
Orchester im TreppenhausSchwarmdefekte
Orchester im TreppenhausFretish 
Orchester im TreppenhausKlatschmonowiese 
Orchester im TreppenhausTotale Haptik 
Orchester im TreppenhausRise a metre (, then step a side) 
Orchester im TreppenhausAUF (Reprise)